Tamara Stefanovich - unerHÖRT! Tickets - Erlangen, Bürgerpalais Stutterheim Innenhof

Event-Datum
Mittwoch, den 29. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Marktplatz 1,
91054 Erlangen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: gVe e.V. (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage des Ausweises 50% Ermäßigung ,
Schwerbehinderte erhalten gegen Vorlage des Ausweises 50% Ermäßigung,
DIE KARTEN MIT ERMÄßIGUNG KÖNNEN AUS DIESEM GRUND NUR IN DER GESCHÄFTSSTELLE DES GVE, BEI ERLANGEN TICKET ODER AN DER ABENDKASSE, NICHT ABER ONLINE ERWORBEN WERDEN,
Rollstuhlplätze bitte telefonisch reservieren unter 09131-862252,
Rollstuhlfahrer: 1 Begleitperson frei, wenn im Ausweis ein "B" eingetragen ist
gVe - Mitglieder mit Ausweis erhalten auf Einzelkarten 15% Nachlass,
Gruppen auf Anfrage
Ticketpreise
ab 18,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Tamara Stefanovich - unerHÖRT!

Bild: Tamara Stefanovich - unerHÖRT!
Karlheinz Stockhausen Klavierstück IX
Olivier Messiaen Courlis cendré
Karlheinz Stockhausen Klavierstück V
Olivier Messiaen Canteoydjaya
Olivier Messiaen Île de feu
Pierre Boulez Sonate Nr. 2

Im November 2017 freuen wir uns auf die fantastische Pianistin Tamara Stefanovich, die uns mit ihrem Recital zurückführt zu den brodelnden Anfängen der Avantgarde – in die Werkstatt des Olivier Messiaen, aus der so großartige Komponisten wie Karlheinz Stockhausen und Pierre Boulez hervorgingen. Von beiden erklingen zentrale Werke: von Stockhausen z. B. das epochale Klavierstück IX, das berühmt ist für seinen Beginn, wo ein Akkord 280mal wiederholt wird; von Boulez die monumentale zweite Klaviersonate, die brillant zwischen radikalem Serialismus und klassizistischer Form vermittelt. Dazu kommen einige der kühnsten Kompositionen Messiaens.

Bürgerpalais Stutterheim Innenhof, Erlangen