TastenTage: William Youn Tickets - Leipheim, Zehntstadel

Event-Datum
Samstag, den 28. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlosshof 2,
89340 Leipheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturreferat der Stadt Leipheim (Kontakt)

Bitte beachten Sie, dass eine Karte mit dem Aufdruck "Freie Platzwahl" nicht zu einem Sitzplatz an einem nummerierten Tisch berechtigt.

SchülerInnen, StudentInnen, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Schwerbehinderte erhalten eine Ermäßigung von 50%. Nachweispflicht am Einlass.

Abo: Beim Kauf von mindestens 4 Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm erhält der Kunde 2 Euro Rabatt pro Karte. Möglich nur bei Bezahlung aller Karten. Abo-Karten sind im Vorverkauf bei allen Vorverkaufsstellen erhältlich (nicht im Internet und an der Abendkasse).
Ticketpreise
von 19,00 EUR bis 21,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

TastenTage: William Youn

Bild: TastenTage: William Youn
Werke von Wolfgang A. Mozart und Franz Schubert
Weitere Infos auf unserer Homepage zehntstadel-leipheim.de
William Youns Spiel ist von unaufdringlicher, berührender Innigkeit. Die Genauigkeit, mit der er nuanciert und musikalische Phrasen zum Sprechen bringt, hat nichts Pedantisches, klingt nie bedeutungsheischend oder manieriert. Er überzeugt mit emotionaler Tiefe. Einstimmig lobt die Presse den 1982 in Korea geborenen Pianisten William Youn als „echten Poeten“ mit „bravouröser Anschlagstechnik“. Seine noch nicht ganz abgeschlossene Gesamteinspielung von Mozarts Klavierwerken wird von BR-Klassik schon vorab als eine der „Wegmarken der Mozart-Diskographien“ gehandelt. Youn studierte in Korea, Boston und zuletzt in Hannover in der Talentschmiede von Karl-Heinz Kämmerling. Er konzertiert international von Berlin über Seoul bis New York mit Orchestern wie dem Cleveland Orchestra, den Münchner Philharmonikern, dem Belgischen Nationalorchester und dem Seoul Philharmonic Orchestra.

Zehntstadel, Leipheim