FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Terence Blanchard feat. The E-Collective
Terence Blanchard feat. The E-Collective live erleben. Konzertkarten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Terence Blanchard feat. The E-Collective im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Als TERENCE BLANCHARD in den frühen 1980er Jahren seine Karriere begann, galt er schnell als eines der Aushängeschilder der neo-konservativen "jungen Löwen". Nun, 20 Soloalben, 50 Film-Soundtracks, eine Jazzoper und fünf Grammy-Gewinne später, genießt der Trompeter und Komponist den Ruf, einer der abwechslungsreichsten Musiker der zeitgenössischen Jazzszene zu sein. Aber ein so hippes Album wie sein 2015-er "Breathless" suchte man in Blanchards umfangreichem Œuvre bisher vergeblich. Mit seiner drängend-intensiven Band THE E-COLLECTIVE stürzt sich der Trompeter kopfüber in ein Meer aus groovender Fusionmusik, Funk, Rhythm'n'Blues und Blues. Dass er damit seine konservativeren Fans irritieren könnte, ficht ihn nicht an: "Ich muss da immer an Miles Davis denken. Es spielte überhaupt keine Rolle, was er spielte, er klang immer wie Miles. Und so soll es auch sein. Bei 'Breathless" gab es nur ein Muss: den Groove!"