Teresa Bergman - "APART TOUR 2019" Tickets - Fulda, Kulturkeller

Event-Datum
Donnerstag, den 16. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jesuitenplatz 2,
36037 Fulda
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kreuz Fulda (Kontakt)

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Teresa Bergman - "APART TOUR 2019"

Bild: Teresa Bergman -
"Phantastische Stimme, phantastische Songs. Einfach so. Bläst sie einen um.“ (FAZ)
Teresa Bergman, die Sängerin und Komponistin aus Neuseeland kaufte sich einst ein One-Way Ticket nach Europa und entwickelte ihren funkigen und jazzigen Folk-Pop im bunten Schmelztiegel Berlin. Diesen September erscheint ihr neues Album APART auf das sie ganze vier Jahre hingearbeitet hat. Teresas Stimmumfang ist ihr Markenzeichen, ihre Spontanität auf der Bühne von der ersten Minute an fesselnd. Ihr Mut zu musikalischen Kontrasten, ihr Mix aus Spaß und Ernsthaftigkeit und ihr Sinn für charmant-ironische Theatralik machen ihre Konzerte zu intimen wie mitreißenden Erlebnissen.

Schon nach wenigen Takten erkennt der Zuhörer: Hier ist eine fantastische Sängerin und Komponistin am Werk – mit gutem Songwriting, einer gehörigen Portion Soul, mit viel Energie und einer besonders eigenen Persönlichkeit und Ausstrahlung auf der Bühne. Zusammen mit ihren Musikern Tobias Kabiersch am Bass, Schlagzeuger Pier Ciaccio und Pianist Matt Paull werden jede Konzerte gespickt mit Augenblicken bei denen gelacht, geklatscht und getanzt wird.
Bild: Kulturkeller Fulda

Auf der Bühne des Kulturkellers Fulda, der im Jahre 1999 im Keller des Vonderau Museums eingerichtet und von der Stadt gepachtet wurde, finden jährlich mehr als 100 Veranstaltungen statt. Mit 160 Sitzplätzen wurde hier ausserdem ausreichend Platz für Besucher geschaffen. Das Veranstaltungsspektrum reicht von Konzerten jeglichen Genres über Kabarett,Comedy und Satire bis hin zu Theateraufführungen sowie Dichterlesungen.

Desweiteren besteht die Möglichkeit, den Kulturkeller für seine eigene Privat-Veranstaltung anzumieten, bei der die fest installierte Licht- und Beschallungsanlage auch genutzt werden kann.