The Black Rider - Theaterlust
The Black Rider Tickets für Aufführungen von Theaterlust. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für The Black Rider - Theaterlust im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Musiktheaterstück von Robert Wilson und Tom Waits
Regie: Uwe Bertram
Musikalische Leitung: Georg Karger
Theaterlust, München

Wilhelm muss, ganz gegen seine Neigung, schießen lernen. Dazu hat der Büroschreiberling zwar eigentlich so gar keine Lust, aber Förstertochter Käthchen bekommt man nun einmal nur als Meisterschütze. Und den Förstertitel natürlich auch! Die Konkurrenz um Mädel und Titel ist jedoch groß, Jägersbursche Robert ist ausgesprochen talentiert im Schießen. Wie auch immer, Wilhelm muss bei dem berühmten Probeschuss bestehen und damit er das schafft, hat er sich der Magie ergeben. Und das endet selten gut, wie wir wissen…

Die Handlung von Black Rider basiert auf der Volkssage des Freischütz, ebenso wie auch Carl Maria von Webers Oper „Der Freischütz“. Das Duo Wilson/Waits machte aus dem Stoff ein Musiktheaterstück, das seit seiner Uraufführung 1990 einen Siegeszug durch die deutsche Theaterlandschaft angetreten hat. Die Musik wurde von Tom Waits komponiert und erschien als gleichnamiges Album „The Black Rider“ im Jahr 1993.