The Call A Spy Show Tickets - Berlin, HAU3

Event-Datum
Dienstag, den 23. Januar 2018
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Tempelhofer Ufer 10,
10963 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hebbel am Ufer (Kontakt)

- Ermäßigte Karten gelten für Schüler*innen, Studierende, Jugendliche im Freiwilligendienst, Sozialhilfe- oder Arbeitslosengeld-Empfänger*innen, Inhaber*innen eines Schwerbehindertenausweises, Grundwehrdienstleistende, Auszubildende sowie Empfänger*innen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und sind nur mit einem Nachweis gültig. Bitte halten Sie diesen am Einlass bereit.
- Karten mit Tanzcard-Ermäßigung gelten nur in Verbindung mit einer gültigen Tanzcard.

- Discount tickets are available for students, young people doing voluntary civil or military service, welfare recipients,...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 14,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Call A Spy Show - Peng! Collective
Spätestens seit den Enthüllungen durch Edward Snowden 2013 wissen wir, dass die Geheimdienste massenhaft unsere Daten sammeln und auswerten. Fünf Jahre später sind die Technologien der Massenüberwachung, der vorhersagenden Algorithmen und des Profilings noch mächtiger geworden. Bei der “The Call A Spy Show” bewegen sich drei Kandidat*innen zwischen Gameshow und politischer Intervention, indem sie bei Geheimdienstler*innen anrufen und sie zur Rede stellen.

Im Anschluss an die Vorstellung am 23.1.: Publikumsgepsräch mit Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation) Englisch.


Since Edward Snowden’s revelations in 2013, we know that intelligence agencies collect and analyse all of our data. Five years later the technology for mass-surveillance, algorithmic prediction and profiling has only advanced. In “The Call A Spy Show”, part game show, part subversive political intervention, contestants phone up secret service agents at work and try to get them to talk.

After the performance on Jan 23: Artist Talk with Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation) In English.

HAU3, Berlin