The Cold Trip Tickets - Karlsruhe, Wolfgang-Rihm-Forum, CampusOne – Schloss Gottesaue

Event-Datum
Mittwoch, den 18. Dezember 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Am Schloss Gottesaue 7,
76131 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hochschule für Musik Karlsruhe (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für:
Schüler, Studierende, Rentner, Schwerbehinderte, Leistende des Freiwilligen Sozialen Jahres und Bundesfreiwilligendienstes sowie Inhaber des Karlsruher Passes.
Mitglieder des Freundeskreises der Hochschule für Musik Karlsruhe erhalten Karten zum ermäßigten Preis.
Kinder bis 6 Jahre und Schüler bis 16 Jahre sowie Kulturlotsen erhalten an der Abendkasse freien Eintritt, dies gilt nicht für den Vorverkauf!
Info für Vorverkaufsstellen:
Rollstuhlfahrerplätze sowie Plätze für Behinderte mit Begleitperson können angeboten werden! Bestellung per Mail an blume@hfm.eu...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 8,00 EUR bis 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

The Cold Trip

Bild: The Cold Trip
Kompositionen von Bernhard Lang
Bernhard Langs „The Cold Trip“ – die kalte Reise – ist im Jahr 2015 entstanden. Der Komponist hat das Schubert-Original in eine Sprache sowie in eine Klangwelt von heute verpflanzt. „Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh ich wieder aus“ – allein bei diesen Worten hört man im Kopf schon die einprägsame Klavierbegleitung, mit der Franz Schuberts „Winterreise“ beginnt. Der wohl be¬kannteste Liederzyklus ist tief ins kollektive west¬liche Musikgedächtnis eingraviert. So tief, dass einzelne Zeilen, manchmal auch nur einzelne Worte der Liedtexte die Erinnerung an diese traurig-verzweifelte und zum Schluss jenseitige Musik wachruft. Für Bernhard Lang war dieser Sonderstatus der „Winterreise“ die entscheidende Voraussetzung für „The Cold Trip“. Er überträgt das Original Lied für Lied in eine andere Sprache, Zeit und Ästhetik. Damit schafft er eine Art zeitgenössische Neuinterpretation.
Duo LAB51: Johanna Vargas, Stimme, Magdalena Cerezo Falces, Klavier
Bild: Hochschule für Musik Karlsruhe

CampusOne - Schloss Gottesaue beherbergt eine der schönsten Musikhochschulen Europas, die Hochschule für Musik Karlsruhe. Hier studieren 640 junge Musikerinnen und Musiker aus fast 50 Ländern. Sie sind an jährlich annähernd 500 Konzerten und anderen Veranstaltungen beteiligt, die sowohl im Renaissance-Schloss und im Marstall als auch im Wolfgang-Rihm-Forum und den anderen 2013 eröffneten Räumen des Multimedia- und Bühnenkomplexes stattfinden. (Foto: Tom Kohler)