The Johnny Cash Show - The Man, His World, His Music Tickets - Berlin, Urania - Humboldt-Saal

Event-Datum
Freitag, den 21. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
An der Urania 17,
10787 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Urania Berlin e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Urania-Mitglieder geben ihre Mitgliedsnummer in dem Feld "Aktionscode" ein und erhalten dann ihre ermäßigten Tickets zum Mitgliedspreis.
Ticketpreise
von 45,00 EUR bis 64,25 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Johnny Cash Show - The Man, His World, His Music
Ein Sound der stampfend wie ein Zug und rasiermesserscharf ist.

Von den anfänglichen Hits der Grand Ole Opry bis hin zu den Duetts mit June Carter, den Gefängnisauftritten und den American Album Songs. Mit über 40 Songs aus Johnny Cash’s und June Carter’s Repertoire erlebt der Zuschauer eine einzigartige musikalische Biographie über das Leben von Johnny Cash.
Von dem rauhen, ungeschminkten Sound der 50er Jahre bei Sun Records bis hin zu den heutigen Klassikern der American Albums. Johnny Cash war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber. Er war bekannt für seine kritischen und unkonventionellen Texte und für den legendären Boom-Chicka-Boom Sound.
Tom Parsons‘ lebendige Schilderung wie Johnny Cash‘s Karriere begann, die legendären Gefängniskonzerte, die Liebe zu June Carter und der Musik. Seine Karriere verlief wie eine Achterbahn mit millionenfach verkauften Alben und dunkler Zurückgezogenheit. 50 Jahre im Showbusiness machten den Man in Black zu einer Ikone der amerikanischen Musik und zu einer weltweiten Legende. Tom Parsons und Miss Rhythm Sophie in den Rollen von Johnny Cash und June Carter. Eine der größten Liebesgeschichten aller Zeiten! Erfahren Sie die Hintergründe, die Entstehung der Songs und deren Geschichte.
Neben den großartigen Live Konzerten bekommen Sie auch einen tiefen Einblick in die wirkliche Welt des „Man in Black“.
Bild: Urania Berlin

Informationen zur Urania in Berlin:
 
Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit und bietet Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Als Lern- und Bildungsort steht die Urania allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern Berlins offen.
 
Die Urania bietet neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Vorträge zu aktuellen Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften, zu Medizin und Gesundheit sowie über andere Länder und Kulturen gehören ebenso zum Programm wie Podiumsdiskussionen, Filme, Führungen, Seminare oder künstlerische Darbietungen. Als größtes Programmkino Berlins bietet die Urania eine vielfältige Filmauswahl. Rund 1.800 Vereinsmitglieder und über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. (Bild & Text: Urania.de)

Urania - Humboldt-Saal, Berlin