The Magic Platters - Love & Happiness Tour Tickets - Borna, Stadtkulturhaus

Event-Datum
Freitag, den 14. Dezember 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Sachsenallee 47,
04552 Borna
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Borna (Kontakt)

Hinweis: Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis zahlen den Normalpreis und erhalten für eine Begleitperson eine Freikarte. Diese kann unter der Telefonnummer 03433 209760 (Stadtkulturhaus) gebucht werden. Gleiches gilt für Rollstuhlfahrerplätze.
Ticketpreise
von 25,00 EUR bis 35,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Magic Platters
"Klatscht in die Hände...", "stampft mit den Füßen...", "ruft Halleluja....", wird es heißen, wenn das Publikum zum Mitmachen und Miterleben aufgefordert wird. Die teils melancholischen, teils mitreißend temperamentvollen Welterfolge und Gospelinterpretationen "gehen unter die Haut", wie wohl kaum eine andere Musik.
Die MAGIC PLATTERS laden auf ihre ganz persönliche und unnachahmliche Art zu einer Reise ein, die durch ein Jahrhundert der Musikgeschichte führt. Deren Musik drückt wie keine andere das Lebensgefühl, den Stolz und die Hingabe des weitaus größten Teils der farbigen Bevölkerung der USA aus.
Das umfangreiche musikalische Repertoire dieser charismatischen Stimmen lässt uns erahnen, dass die Wurzeln fast aller bedeutenden „modernen“ Musikrichtungen des letzten Jahrhunderts (Blues, Jazz, Rock, Beat etc) zur Gospel-Musik reichen. Sowohl moderne Gospelstücke als auch Lieder wie “Oh When The Saints“, “Glory Glory Halleluja“, “Swing Low Sweet Chariot “, “Motherless Child“, “Joshua fit the Battle of Jericho “, “O Happy Day“ laden das Publikum zum Zuhören und Mitmachen ein.
The Platters – die unvergessliche Musik einer US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1950er Jahren mit einigen Balladen Millionensellern erfolgreich war. Ihre größten Erfolge sind „Only You“, „My Prayer“, „The Great Pretender“, „Twilight Time“ und „Smoke Gets in Your Eyes“.
Sie nahmen über 400 Songs auf, die weltweit 100 Millionen Mal verkauft wurden. Die Platters wurden 1990 in die Rock and Roll Hall of Fame und 1998 in die Vocal Group Hall of Fame aufgenommen.