The Making of Justice - Der Maulwurf macht weiter Tickets - Berlin, HAU2

Event-Datum
Samstag, den 07. Oktober 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Hallesches Ufer 32,
10963 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hebbel am Ufer (Kontakt)

- Ermäßigte Karten gelten für Schüler*innen, Studierende, Jugendliche im Freiwilligendienst, Sozialhilfe- oder Arbeitslosengeld-Empfänger*innen, Inhaber*innen eines Schwerbehindertenausweises, Grundwehrdienstleistende, Auszubildende sowie Empfänger*innen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und sind nur mit einem Nachweis gültig. Bitte halten Sie diesen am Einlass bereit.
- Karten mit Tanzcard-Ermäßigung gelten nur in Verbindung mit einer gültigen Tanzcard.

- Discount tickets are available for students, young people doing voluntary civil or military service, welfare recipients,...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 8,80 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die Nacht der Maulwürfe - der Maulwurf macht weiter
Sieben Gefängnisinsassen arbeiten am Drehbuch eines Krimis, dessen
Hauptfigur, wie sie selbst, ein Mörder ist. Bei der Entwicklung ihrer Geschichte stützen sie sich auf ihre eigenen Erfahrungen, Vorstellungen und Sehnsüchte. Dabei bleibt es offen, ob sie mittels der Fiktion ihre gegenwärtige Situation versuchen zu bejahen, zu überwinden oder zu transformieren. Der Film beschäftigt sich mit dem Verbrechen als einer Parallelwirklichkeit, mit der Natur der Gerechtigkeit und der Frage, wie eine eher auf Heilung als auf Vergeltung ausgerichtete Gesellschaft aussehen könnte.

Seven prisoners are working on the scenario of a crime film. Like the main
character in the film, they are all guilty of murder. To shape the story, they
draw on their own experiences, ideas and desires. The film discusses criminality as a parallel reality, the nature of justice and what a society would
be like if it was oriented towards healing rather than retribution.

HAU2, Berlin