FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: The Nu BandBild: The Nu Band
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und The Nu Band 2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Besetzung: Thomas Heberer tp/ Kenny Wessel g/ Joe Fonda b/ Lou Grassi dr

Nach dem Tod ihres Gründungsmitglieds, des Saxophonisten Mark Whitecage, hat sich die Band entschlossen, keinen neuen Saxophonisten in ihre Mitte zu holen, sondern stattdessen einen lieben Freund und Kollegen, den Gitarristen Kenny Kessel einzuladen. Kessel ist vor allem durch die zwölf Jahre bekannt, in denen er in Ornette Colemans „Prime Time Band“ mitgewirkt hat.

Die Nu Band im Internet:
http://www.joefonda.com/the-nu-band.html
http://www.lougrassi.com/CurrentProjects.html

Hinweis: Für die Durchführung und den Besuch der Veranstaltung gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und behördlichen Auflagen. Für die Konzerte im Jazzkeller am Paniersplatz gilt die 2G-Regel. Das heißt, der Zutritt zum Veranstaltungsort ist nur möglich mit einem gültigen SARS-CoV-2-Impf- oder Genesungsnachweis. Bei Konzerten an externen Spielstätten sind die dort getroffenen Festlegungen maßgeblich. Tickets sollten bevorzugt im Vorverkauf erworben werden. An der Abendkasse gibt es nur wenige Restkarten. Eine Reservierung per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich. Der Einlass hat eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Der Eintrittspreis für Jazz-Studio-Mitglieder beträgt bei dieser Veranstaltung 8,00 €.

Weitere Informationen unter: www.jazzstudio.de