The Offenders Tickets - Göttingen, musa-Saal

Event-Datum
Samstag, den 20. Oktober 2018
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Hagenweg 2a,
37081 Göttingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: musa e.V. (Kontakt)

Das KULTURTICKET gilt grundsätzlich nur in Verbindung mit einem gültigen Studentenausweis der Uni Göttingen oder der PFH Göttingen mit der Aufschrift: ´Semesterticket´
Generell sind die Ermäßigungsansprüche durch einen gültigen Ausweis an der Abendkasse nachzuweisen!
Die HAWK ist von der Vergünstigung ausgeschlossen!

Das AZUBITICKET gilt nur in Verbindung mit der beim Landschaftsverband Südniedersachsen erworbenen Ausweises und ist KEINE GRUNDSÄTZLICHE VERGÜNSTIGUNG für Auszubildende!!!

Das PRINT@HOME-Ticket bitte in Originalgröße (bedruckte Fläche in A5-Format) ausdrucken!(Mehr Info)
Ticketpreise
von 12,10 EUR bis 14,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

The Offenders

Bild: The Offenders
„Beats like a heart, cuts like a broken glass!“ The Offenders sind zurück mit ihrem neuen Album, und liefern damit ihre besten Up Tempo-Offbeat & Punk Hits ab, die sie je aufgenommen haben - Songs zum Mitsingen, laut aufdrehen, feiern & tanzen!
Sie erzählen die Geschichte des „Black Caesar“, die Nächte vergehen mit „Missing the Dawn“, das warten auf den „Payday“ ... Mit diesem Album treffen The Offenders direkt in dein „Heart of Glass“. Lass dich mitreißen!
Gegründet in 2005 in Italien von Valerio Tenuta (Sänger, Gitarrist & Songwriter), hat es die Band 2009 allerdings nach Deutschland – Berlin verschlagen. The Offenders haben als 2tone- Wave/Ska Band begonnen und im Jahr 2007 ihr erstes Album „Hooligan Reggae“ auf dem Markt gebracht, das Album war nach wenigen Monaten vergriffen! Der Title Track des Album zählt bis heute zu einem der größten Hits in der Underground – Szene. 2008 machten sich The Offenders dann auch zum ersten Mal auf große Europatour, wo sie in zahlenreichen Clubs spielten, wie auch viele große Festivals.
Nach weiteren erfolgreichen Jahren, Shows & Releases sind The Offenders jetzt zurück mit ihrer neuen Platte - „Heart Of Glass“. Das Album wurde Anfang 2018 via Destiny Records europaweit veröffentlicht! Das Album feiert die Band auch wieder mit dutzenden Club- & Festivalshows. Das ist ihre Zeit, sei ein Teil davon!
Bild: Musa

Die Musa ist mit 3500 m² eines der größten Soziokulturellen Zentren in Niedersachsen. Das Team besteht aus acht Festangestellten, einem Azubi und 14 Mitarbeiter/innen im Bereich Service und Reinigung. In der Musa werden Kurse und Workshops angeboten, man kann dort bei Partys und Konzerten abfeiern, Räume mieten und selber ein Star auf der Bühne werden. Die musa hat auch eigene Übungsräume für ungefähr 60 Rockbands, ein Tonstudio,den Theaterverein Domino e.V., das Rockbüro Out-O-Space und den Verband Deutscher Puppentheater e.V. Mit jährlich über 250 Veranstaltungen und vielen Kurs- und Workshopangeboten in den Bereichen Theater, Musik, Tanz und Fortbildung werden die Zuschauer quer durch alle gesellschaftlichen Gruppierungen beeindruckt.

Mit den jährlichen Projekten wird zur Integration von Migranten, Migrantinnen und auffälligen Jugendlichen beigetragen. Hier wird ihr „Anderssein“ respektiert und hier können sie neue Fähigkeiten entwickeln und entdecken.

musa-Saal, Göttingen