The Petits Fours - Burlesque Show Tickets - Berlin, Konzertsaal der Universität der Künste Berlin

Event-Datum
Freitag, den 27. Dezember 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hardenbergstraße / Ecke Fasanenstraße,
10623 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: FRANZHANS 06 Ltd. - Agentur für Kunst und Kultur (Kontakt)

Infos für Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern mit einem B im Ausweis erhalten Sie über den Veranstalter.

Telefon: 03092373842

E-Mail: ticket@franzhans06.de
Ticketpreise
von 17,70 EUR bis 39,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Petits Fours
Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie und eine Prise Sinnlichkeit, garniert mit einem Augenzwinkern - das sind die "Petits Fours", ein mit unwiderstehlichen Zutaten versehenes Rezept der Weiblichkeit, das sie auf eine erotisch-musikalische Reise einlädt, inszeniert von reizenden, mit Reizen nicht geizenden Künstlerinnen. Auf der Bühne erwartet Sie ein stilvoller Mix aus Burlesque, Tanz, Ballett, Gesang und Comedy. Aufwendige Requisiten liefern den stilechten Rahmen für Tänzerinnen, Sängerinnen und Publikum. Die Bezeichnung der Damen „Petits Fours“ kommt nicht von ungefähr, denn schließlich sind sie süße Versuchungen unter einem Hauch von buntem Zuckerguss. Neben burlesquer Kunst präsentiert Ihnen das Gesangstrio "The Pearlettes" wahrhaftige musikalische Perlen längst vergangener Zeiten. Fantasievolle Darbietungen in einem Spiel aus Eleganz und Amüsement zeigt “Miss Golden Treasure“ in glamourösen Kostümen. Nostalgie mit Knistereffekt kurz vor dem Jahreswechsel - Ganz nach dem Motto: „Sei wie du bist und liebe es“ und wenn das Leben mal langweilig erscheint, hilft ganz viel Glitzer!
Bild: Universität der Künste Berlin

Die Universität der Künste Berlin, im Volksmund auch “UdK” genannt ist eine der angesehensten Kunsthochschulen Europas und genießt weltweites Ansehen.

Kein Wunder, dass so viele junge Künstler, Dichter und Denker davon träumen im stilvollen Altbau ihr Studium ablegen zu können. Seit 1696 wird hier Geschichte geschrieben die unter anderem Musiker Dieter Schnebel, Maler Helmut Thoma und die berüchtigte Modedesignerin Vivienne Westwood hervorbrachte.

Wer nicht Student in diesem exklusiven Etablissement ist, der hat dennoch die Chance viele, viele Einblicke in die Arbeiten von Lehrenden und Studenten zu sammeln. Über 500 Ausstellungen, Vorträge, Konzerte und Aufführungen organisiert die Universität jedes Jahr.

In der Universität der Künste Berlin erleben Sie die Werke aufstrebender Künstler hautnah in der traditionsreichen Bildungsstätte.

Viele Veranstaltungen sind mittlerweile Kult in der Berliner Kulturszene geworden.

Wir freuen uns Ihnen bildende und darstellende Kunst junger Menschen und derer Mentoren zu präsentieren. Seien Sie dabei, wenn eine neue Generation von Künstlern ihre ersten Schritte geht.