The Wedding Present - 30th Anniversary „George Best“ Tour 2017 Tickets - Dresden, Scheune

Event-Datum
Freitag, den 27. Oktober 2017
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Alaunstraße 36-40,
01099 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: scheune e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 21,69 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: The Wedding Present

THE WEDDING PRESENT
30th Anniversary „George Best“ Tour 2017

The Wedding Present bestätigen im Zuge ihrer 30th Anniversary „George Best“ Tour auch Shows in Deutschland.

22.10.17 D-Münster – Gleis 22
23.10.2017 D-Bremen – Kulturzentrum
24.10.17 D-Hamburg – Hafenklang
27.10.17 D-Dresden – Scheune
28.10.17 D-Berlin – Kantine Berghain
29.10.2017 D-Frankfurt – Das Bett


The Wedding Present sind die Vorzeige-Band, wenn es um die C86 Szene geht.
Mit „George Best“ und „Bizarro“ schrieben sie Ende der 80er Indie-Geschichte und beide Alben zählen immer noch zu dem Besten und Wichtigstem was damals erschienen ist.
Aber The Wedding Present war und ist keine Band, die sich auf ihren Lorbeeren ausruht. Sie veröffentlichen weitere umjubelte Alben, ihr letztes „Going, Going“ erst 2016, und sind jedes Jahr auf der ganzen Welt auf Tour.

Im Oktober 2017 feiert ihr legendäres Debut "George Best" seinen 30ten Geburtstag, den die Band mit einer ausgedehnten "George Best" 30th Anniversary Tour feiern möchte. Diese wird die Band auch durch Deutschland führen.
Laut Aussage der Band werden sie dort das Album zum letzten Mal in voller Länge performen. Es wird magisch.
Bild: Scheune Dresden

Die Scheune ist das Kulturzentrum in der Dresdner Neustadt. Seit mehr als 60 Jahren wird in dem Club Kultur gemacht. Mit über 300 Veranstaltungen im Jahr und mehr als 60.000 Besuchern betreibt der scheune e.V. das Haus zwischen Tradition und Innovation. Fast täglich darf man sich von Konzerten bekannter & noch unbekannter Indie-, Rock- oder Electroacts, aber auch Heavy Metal oder Punk mitreißen lassen. Wer es entspannter mag, hat dazu bei den zahlreichen Literaturveranstaltungen die Gelegenheit, sei es beim Poetry Slam am ersten Donnerstag im Monat oder den Solo-Lesungen zeitgenössischer Autoren. (Foto: Tino Schierbaum)

Scheune, Dresden