Theater GegenStand Märchen: Brüderchen und Schwesterchen Tickets - Marburg, Waggonhalle Kulturzentrum

Event-Datum
Sonntag, den 25. November 2018
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Rudolf-Bultmann Straße 2a,
35039 Marburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Waggonhalle Kulturzentrum e.V. (Kontakt)

Achtung! Ermäßigungen können nicht bei allen Veranstaltungen gewährt werden. Wenn Sie im Bestellprozess im Warenkorb keine Ermäßigung auswählen können, wird auch keine angeboten.
Ermäßigungsberechtigt sind: Studenten, Schüler, Zivildienstleistende, FSJ, Rentner, Rollstuhlfahrer, sowie Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis.
Freikarten: Begleitungspersonen für Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis. (Nur erhältlich über die Marburg Tourismus und Marketing GmbH und bei der Waggonhalle selbst)
Ticketpreise
ab 6,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Brüderchen und Schwesterchen - Theater GegenStand
Brüderchen und Schwesterchen fliehen vor der bösen Stiefmutter in den Wald. Brüderchen hat Durst, doch alle Brunnen im Wald sind vergiftet. Als es nicht mehr anders kann, trinkt es und verwandelt sich in ein Reh. Doch die Geschwister können der bösen Stiefmutter nicht entkommen. Im Wald nicht und selbst als Schwesterchen den König heiratet, sind sie nicht vor ihr sicher. Erst die Liebe schafft es, alle zu erlösen und wenn sie nicht gestorben sind…

In der Inszenierung der zauberhaften Geschichte vom Brüderchen und Schwesterchen, die sich zum großen Teil dicht an die Grimm’sche Vorlage anlehnt, entführen die markanten Charaktere das Publikum, unterstützt von Musik, Tanz und Interaktion ganz in die fantastische Welt des Märchens und sorgen so für einen spannenden, aber auch sehr lustigen Nachmittag für Groß und Klein.

"Brüderchen und Schwesterchen“ ist ebenso wie "Rumpelstilzchen" eine mobile Theaterproduktion, die sowohl im Theaterraum funktioniert, als auch im Klassenzimmer oder Kindergarten, ohne etwas von ihrem Charme zu verlieren.