Bild: Thomas FrapsBild: Thomas Fraps
Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der Zeitwarnehmung bei den spannenden Vorträgen von Thomas Fraps. Jetzt Tickets sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Eines der größten Rätsel der Wissenschaft ist das Phänomen der Zeit.

Wir nehmen die Zeit als Fluss wahr, doch in der Physik taucht die Richtung der Zeit nur in einer einzigen Gleichung auf, dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik. Die Hirnforschung wiederum hat unzählige psychologische Illusionen unserer Zeitwahrnehmung aufgedeckt. Das Gehirn konstruiert folglich aus unzähligen Sinnesdaten, das gefühlte Zeitfenster der Gegenwart. Tatsächlich lebt unser Bewusstsein einige Sekundenbruchteile in der Vergangenheit, so dass unser Denkorgan diesen zeitlichen Nachteil umgeht, indem es Vorhersagen trifft.

In seinem interaktiven Vortrag zeigt Thomas Fraps, der Physiker und professionelle Zauberkünstler, wie die Zauberkunst die psychologischen Phänomene unserer Zeitwahrnehmung nutzt, um scheinbar unmögliche Illusionen zu erzeugen.