Thomas Philipzen Tickets - Lügde, Klostersaal Lügde

Event-Datum
Freitag, den 05. Mai 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Mittlere Straße 2,
32676 Lügde
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KulturBüro OWL (Kontakt)

Ticketpreise
ab 23,20 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kultur im Kloster
Thomas Philipzen: Solo
Mit seiner schlagfertigen, bisweilen poetischen Sprache und einem unverwechselbaren Charisma ist Thomas Philipzen (Mitglied der legendären STORNO-Gruppe) ein Original, das in keine Schublade passt. Kritiker sagen, er hebe sich wohltuend von dem Ulk-Mainstream ab, der allabendlich auf zahlreichen TV-Kanälen anzutreffen ist. Auf handwerklich höchstem Niveau, vielseitig und vor Temperament sprudelnd wühlt Philipzen im Schlamassel der modernen Gesellschaft. Dabei tauscht er genüsslich die Ideen der Schöpfung gegen Gesetze des modernen Wahnsinns, um verblüffende Erkenntnisse ans Tageslicht zu bringen.
Bild: Kloster Lügde

Am 12. August 1749 legen Franziskanermönche den Grundstein zum Klostergebäude. Sieben Jahre Bauzeit vergehen bis zur Einweihung am 5. September 1756. Schon im Jahr 1812 wird das Franziskanerkloster durch die Westfälische Regierung in Kassel wieder aufgehoben und verkauft. Die ehrwürdige Klosterkirche wird in einen Viehstall umgewandelt, die Orgel auf Befehl des Königs Jérôme, Bruder von Napoleon Bonaparte, ausgebaut und verschleppt. 1859 wird das Kloster von der Katholischen Kirchengemeinde angekauft. Ordensschwestern halten Einzug. Von 1912 bis 1958 dient das Kloster als Krankenhaus für die Stadt Lügde, danach als privat geführtes Altenheim. Seit 1973 wird das Kloster wieder durch die Katholische Kirchengemeinde genutzt. Der Saal ist vielfältiger Veranstaltungsraum, die übrigen Räume sind Begegnungsstätte für Jung und Alt. (Quelle. luegde-online.de)