Bild: Thomas SteiererBild: Thomas Steierer
Tickets jetzt bequem online im Vorverkauf sichern und den Komiker Thomas Steierer alias Metromadrid 2018 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Thomas Steierer alias Metromadrid über sich:

Urbaner Dorfdepp, ich, via Facebook und What`s App millionenstadtbekannt gemacht, versucht Komiker zu werden. Ein schwieriges Unterfangen: Sieben Minuten sind wohl zu kurz, um bei meiner realen Albtraum-Geschichte die Ironie des Schicksals on stage in eine Katharsis münden zu lassen. Immerhin: Ich probiers trotzdem. Weil alternativlos. Immerhin: Sigmund Freud wusste: „Der Witz ist die letzte Waffe des Wehrlosen“. In meinem Fall ist diese letzte Humor-Waffe wie eine abgesägte Schrotflinte, mit der ich auf mich selbst ziele. Immerhin: Dass ich denke, damit durchzukommen, das ist ein Witz. Immerhin: Nichtsdestotrotz. Probiere meine unfreiwillige Prominenz zu nutzen für ein Plädoyer für Galgenhumor als Ventil und Rettung, für einen Hinweis, dass es im Leben auf die richtige Einstellung ankommt.

Zur Person: Nach seinem geisteswissenschaftlichen Studium hat sich metromadrid (Jahrgang 1982, Münchner) entschieden, weiter Quatsch zu machen: Als Journalist (Kabarett, Film und Literatur), Werbetexter und Dozent (Seminare über Kabarett und Text an LMU und Designfakultät der Hochschule München). Und als Komiker.