Tibet - Unterwegs im Himalaya Tickets - Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus

Event-Datum
Sonntag, den 27. Januar 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Olgastr. 20,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BLICKFANG (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten, Schwerbehinderte mit B im Ausweis und deren Begleitperson.
Schüler- /Studentenausweis bzw. Schwerbeschädigtenausweis werden beim Einlass kontrolliert. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Tibet - Unterwegs im Himalaya - Olaf Schubert
„Wenn du nach Tibet gehst, lass dir Zeit, öffne deine Augen, öffne deine Ohren und nimm alles mit allen Sinnen war. Aber vor allem, bilde dir nicht ein zu schnelles Urteil über das, was du siehst." Das sind die Worte eines guten Freundes aus dem Exil, einem Tibeter, der seine Heimat nur aus Kindertagen kennt. Eine Heimat, die geprägt ist von der rauhen Gewaltigkeit des höchsten Gebirges unserer Erde. Eine Heimat zwischen tief verwurzelter Religion und existentiellen gesellschaftlich-politischen Veränderungen. Ein Spagat zwischen Langsamkeit und rasantem Wechsel.

Auf seinen Reisen versuchte der Fotograf Olaf Schubert den Rat seines Freundes zu befolgen. Nun hat er eine Bilderreise zusammengestellt, welche die Vielfalt, die Besonderheit und die Verwundbarkeit einer einmaligen Kulturlandschaft aufzeigt. Begonnen hat für Olaf Schubert das Reisen in Tibet mit zwei Fahrradexpeditionen. Seitdem war er oft wochenlang in Tibet unterwegs. Begleiten Sie den Fotografen auf seiner abenteuerlichen Reise über das Dach der Welt. Sie führt von Lhasa über den Transhimalaja bis ins alte Königreich Guge mit seinen einmaligen jahrhundertealten Kulturschätzen und dramatischen Landschaften des Sutley-Canons. Zum wichtigsten Pilgerziel Tibets, dem heiligen Berg Kailash, geht es nach Tirthapuri und zum See Manasarovar. Vorbei am Mount Everest geht es in die verschlossenen Gebiete Osttibets. Schubert zeigt die Resultate seines jahrelangen Engagements für ein Schulbauprojekt in Osttibet.
Bild: Graf-Zeppelin-Haus

Informationen über das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen:
 
Die Panoramalage am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und Schweiz, macht Friedrichshafen zu einem der interessantesten Tagungsorte Deutschlands. Die Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet beste Voraussetzungen für außergewöhnliche Veranstaltungen, da sie sich durch eine attraktive Mischung aus Hochtechnologie, Internationalität und einzigartiger Erholungslandschaft auszeichnet.
Das Graf-Zeppelin-Haus zählt zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion. Konzerte, Theater und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz, Rock und Pop stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Regelmäßig werden beliebte Programme wie das "Bodensee-Festival" und eine Fastnachtsveranstaltung live aus dem Graf-Zeppelin-Haus in Hörfunk und Fernsehen übertragen.
 
Größe & Kapazitäten des Graf-Zeppelin-Hauses:
 
Modernste Tagungstechnik, professionelles und flexibles Management und eine leistungsfähige Gastronomie garantieren einen Veranstaltungserfolg. Das Haus liegt an der Uferpromenade des Bodensees und Altstadt, Fährhafen, Hotels und der Bahnhof sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Graf-Zeppelin-Haus verfügt über vier flexible Säle und neun Konferenzräume und kann sich somit als Tagungszentrum auf jede Eventualität einstellen. Die Gesamtkapazität beläuft sich auf 1500 Personen, 3700 qm Ausstellungsfläche und eine eigene Tiefgarage mit 450 Stellplätzen und Parkplätze für fünf Busse. Desweiteren verfügt das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen über ein Freigelände für Open-Air Events.
 
So erreichen Sie das Graf-Zeppelin-Haus: Anfahrt & Parken:
 
Aus Richtung Stuttgart: A 81 und A 98 bis zum Autobahnende, ab Stockach die B 31 in Richtung Lindau bis Friedrichshafen
Aus Richtung Ulm: B 30 über Ravensburg nach Friedrichshafen
Aus Richtung München: A 96 Richtung Lindau, Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen
Aus Richtung Zürich: A 7 bis Kreuzlingen/Konstanz, mit der Autofähre nach Meersburg über die B 31 nach Friedrichshafen
Aus Richtung Österreich: über München oder aus dem Süden kommend über den Arlberg nach Bregenz/Lindau die A 96 bis zur Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen.
 
Drei Parkdecks mit 450 Stellplätzen Grundsätzlich steht unsere Tiefgarage der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bei Congressen und Veranstaltungen können einzelne Parkdecks komplett angemietet und reserviert werden. Tarife und Tagungspauschalen bitte individuell anfragen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: gzh.de)
 

Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen