Till Brönner Tickets - Würzburg, Freitreppe Alter Hafen

Event-Datum
Freitag, den 03. August 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Oskar-Laredo-Platz 1,
97080 Würzburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Tourist Information Würzburg (Kontakt)

Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Bei diesem Konzert gibt es ausnahmsweise keine weiteren Ermäßigungen.

INFO ZUR TEILBESTUHLUNG: Die Gäste können wahlweise auf der großen Hafentreppe oder den aufgestellten Stühlen Platz nehmen bzw. sich an der Bar oder auf dem Gelände aufhalten.
Ticketpreise
ab 46,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Till Brönner
Auf dem Album »The Good Life« präsentiert sich der Ausnahme-Musiker (3 Echos in 3 Kategorien) nicht nur als virtuoser Trompeter, sondern auch als einzigartiger Jazz-Sänger und Entertainer. Ein Event der Extraklasse, das man nicht versäumen sollte, denn auch die Band spielt auf dem höchsten Level. Ideal kongenial – ein Feiertag für die Ohren.
Bild: Bockshorn Theater Würzburg

Vor fast dreißig Jahren, am 30. Oktober 1984, eröffnete Mathias Repiscus in Sommerhausen das Bockshorn Theater mit dem Ziel, in der Region eine professionelle Kabarettbühne zu etablieren. Bereits in den Anfangsjahren gelang es ihm Kabarettgrößen wie Dieter Hildebrandt, H.D. Hüsch, Richard Rogler, Ottfried Fischer, u.a. nach Sommerhausen zu locken. Daneben brachte Repiscus mit dem Bockshorn-Ensemble, zu dem der junge Urban Priol gehörte, eigene Kabarettproduktionen ("Sodumm und Camorra", "Trendzeichen D") auf die Bühne.

Die private und berufliche Partnerschaft mit Monika Wagner-Repiscus seit 1986 ist ein maßgeblicher Faktor in der Erfolgsgeschichte des Bockshorn Theaters.
Nach 17 Jahren in Sommerhausen zog das Bockshorn im Oktober 2001 in den Kulturspeicher nach Würzburg um.

Freitreppe Alter Hafen, Würzburg