FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Till Fellner (Klavier) Tickets - Lörrach, Burghof

Event-Datum
Mittwoch, den 06. April 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Herrenstrasse 5,
79539 Lörrach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH (Kontakt)

Abos, Ermäßigungen, Rollstuhlplätze nur über Kartenhaus im Burghof buchbar,
Tel. +49(0)7621/ 94 0 89-11,12
Ermäßigungen nicht bei Sonderveranstaltungen.
Ticketpreise
von 25,00 EUR bis 35,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Till Fellner
Der österreichische Pianist Till Fellner ist ein Künstler, der für viele unter dem Radar fliegt, weil er auf künstlerische Reife statt effektsichere Extravaganz setzt. Das brachte ihm Einladungen in die wichtigsten Musikzentren der Welt. Seine Interpretationen zeichnen sich durch geschmackvolles, wohlüberlegtes Fingerspitzengefühl aus. Genau das ist notwendig, um die verschiedenen musikalischen Tonfälle des feinsinnig zusammengestellten epochenübergreifenden Programms in Klang zu verwandeln. Im Mittelpunkt des Programms steht die Trias der Wiener Klassik – Haydn, Mozart und Beethoven –, die als Finale in Beethovens klangmächtiger „Waldstein-Sonate“ einen stürmischen Gipfel erreicht. Claude Debussys „Estampes“ sowie zwei „Légendes“ von Franz Liszt ergänzen die klar gezeichnete Linienführung der Klassiker mit feinen Klangverästelungen und erzählerischem Musikfluss.

Programm: W. A. Mozart, Fantasie c-Moll KV 475 / C. Debussy, Estampes / F. Liszt, 2 Légendes (S. 175) / J. Haydn, Variationen f-Moll Hob. XVII:6 / L. v. Beethoven, Sonate C-Dur op. 53 („Waldstein-Sonate“)