FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Tim Kasher
Tim Kasher Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Tim Kasher im Rahmen der Veranstaltungen 2017. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Tim Kasher im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mit Cursive steckte er zuletzt wieder tiefer in der Emo-Core-Kiste, auf seinem aktuellen Soloalbum zeigt sich Tim Kasher musikalisch flexibel: Mit druckvoll-angezerrtem Post-Punk-Bass, einer charakteristischen, oft leicht schrägen Orgel, einer schrammeligen, gerne akustischen Gitarre, einer singenden Säge und blechernen Trompeten einerseits, manchmal aber auch als ausdrucksvoller Magier in introvertierterer Umgebung. Kasher wechselt die Atmosphären und Bandinstrumentierungen wie andere ihr Hemd und zeigt sich mit literarisch gefärbten Texten von seiner besten Seite. Ganz so, wie wir es spätestens seit seinem 2004er Großwerk „Album Of The Year“ lieben. Das er wiederum unter dem Moniker The Good Life veröffentlicht hat. Zwei Bands reichen dem Mann in seinem Schaffensdrang einfach nicht. #4 kann man sich als jemand vorstellen, der oft nachts zu Hause sitzt und zumeist leise auf seiner Gitarre spielt. Dazu fallen ihm Melodien und Texte ein, die ihm wichtig und manchmal auch skurril sind. Früher spielte er bei Trip Fontaine, der wohl besten südhessischen Emoband neben den Rodgau Monotones.