Timur Vermes Tickets - Hallstadt, Kulturboden

Event-Datum
Dienstag, den 12. Februar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
An der Marktscheune 1,
96103 Hallstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bamberger Literaturfestival 2019
Er ist wieder da, möchte man sagen. Timur Vermes, der mit seinem ersten Roman und der Verfilmung dieser Hitler-Parodie 2012 für Furore sorgte, stellt seinen zweiten Roman vor: Die Hungrigen und die Satten ist Flüchtlingsroman und Gesellschaftssatire zugleich. Europa hat die Grenzen geschlossen, Millionen Flüchtlinge sitzen in Afrika fest. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten.
Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen nutzt er die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums und bricht zum Marsch nach Europa auf. Die Schöne und die Flüchtlinge werden zum Quotenhit. Und während sich der Sender über Live-Berichterstattung mit Zuschauerrekorden und Werbemillionen freut, reagiert die deutsche Politik mit hilflosem Wegsehen, Kleinreden und Aussitzen. Doch je näher der Zug rückt, desto mehr ist Innenminister Joseph Leubl gefordert. Und desto dringlicher stellen sich ihm und den Deutschen zwei Fragen: Was kann man tun? Und in was für einem Land wollen wir eigentlich leben?
Bild: Kulturboden Hallstadt

Im Kulturboden präsentieren wir Ihnen ein vielfältiges, qualitativ hochwertiges und abwechslungreiches Programm. Von Kabarett bis hin zu sämtlichen Sparten der Musik bringen wir namhafte Künstler in die neue Mitte Hallstadt's. Kommen und genießen Sie!

Ganz zentral in Hallstadt in der Marktscheune gelegen finden Sie Ihren Kulturboden. Beste Parkmöglichkeiten vor dem Gebäude (31) oder auch in der geräumigen Tiefgarage mit 81 Plätzen bieten Ihnen eine bequeme An- und Abfahrt. Barrerefrei von der Tiefgarage mit dem Aufzug in den ersten Stock und behindertengerechte Toiletten erleichtern auch unseren behinderten Mitmenschen den einfachen Zugang zu Kultur und Unterhaltung. Aber auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichen Sie den Kulturboden schnell. Genießen Sie vor dem Programm, in der Pause oder danach Erfrischungen, ein gutes Wagner-Bier vom Fass oder einen feinen Wein zu fairen Preisen. Unser sympathisches Servicepersonal versieht Sie mit freundlichem Service und steht Ihnen mit Auskünften zur Seite.