Tingvall Trio Tickets - Hannover, Pavillon Hannover

Event-Datum
Sonntag, den 24. Februar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lister Meile 4,
30161 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pavillon (Kontakt)

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Ticketpreise
von 28,40 EUR bis 33,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Tingvall Trio

Tingvall Trio

Drei Männer. Musiker. Freunde. Drei Biographien, die eng miteinander verbunden sind. Drei Erfolgsgeschichten, die sich aus der einen Erfolgsgeschichte ableiten lassen. Ein Trio, das seit Jahren den Globus hoch und runter tourt, dessen Studioalben bisher alle Gold eingespielt haben. Drei ECHO Jazz. Ein Jazz Trio, das beim Publikum so beliebt ist, dass es sich dahingehend mit Popbands messen kann.

Martin Tingvall (Piano), Omar Rodrigues Calvo (Bass) und Jürgen Spiegel (Schlagzeug) schreiben Songs, die von lyrischem Zauber über elegische Energieerruptionen reichen, von skandinavischer melodischer Finesse bis zu cubanischen feurigen Rhythmen. Tingvall, Pianist, Hymnenschreiber und Namensgeber der Band, komponiert die Songs – aber was am Ende dabei heraus kommt, kann er erst wissen, wenn die Kollegen Rodrigues Calvo und Spiegel sich mit ihm zusammen darüber hergemacht haben. Jedes Stück ein kollektives Experiment, ein Spiel, ein Drama, das sich in Kreisen dreht, bis es bühnenreif ist. Substituten beim Tingvall Trio? Undenkbar!

CIRKLAR (Kreise) wird dann auch das neue Album heißen, das am 4. August 2017 bei Skip Records erscheinen wird. Vollgepackt mit Geschichten, die sich aus den Lebenszirkeln der drei Protagonisten zusammensetzen. Auf dem Weg aufgeschnappten Geschichten, Geschichten, die sich in Zirkeln drehen, jede davon eine scheinbar nie enden wollende Auseinandersetzung mit dem Leben, mit Freundschaft oder mit Abenteuern.
Bild: Pavillon Hannover

Für die Hannoveraner ist das Kulturzentrum Pavillon ein fester Bestandteil der heimischen Kulturszene. Seit 1977 finden hier nahezu täglich Veranstaltungen statt.
Der Pavillon begeistert seine Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm an ausgewählten Künstlern. Das soziokulturelle Zentrum bietet jährlich ca. 350 öffentliche Kultur-Veranstaltungen für die Stadt und die Region Hannover. Der Pavillon ist ein offenes Haus der unterschiedlichen Kulturen und organisiert Musik- und Theateraufführungen, Kabarett, Comedy & politische Debatten, Festivals & Partys, Lesungen und Ausstellungen, Projektarbeitn und Messen, Tagungen und Kongresse.
Die größte Veranstaltung des Jahres jedoch ist und bleibt das MASALA. Hier handelt es sich nicht etwa um ein orientalisches Gewürz, sondern um ein Weltmusikfestival. Vielfalt wird hier großgeschrieben und jedes Jahr reisen Musiker aus allen Regionen der Welt an um mit ihren Klängen, ihren Geschichten und Einblicken in ihre Welt zu faszinieren.


Das einmalige am Pavillon bleibt schlussendlich eins: Er ist ein Ort zum Verweilen.
Denn die Einrichtung umfasst zwei Theaterbühnen, zwei Veranstaltungssäle und mehrere Tagungsräume. Doch das ist noch längst nicht alles.
Die Theaterwerkstatt Hannover und der workshop Hannover arbeiten Hand in Hand mit dem Kulturzentrum und tauchen auch immer wieder im Programm auf.
Ein rundum sorglos Paket für alle Kulturliebhaber.