Tom Astor | Gegen den Strom - Lieder zum Anfassen Tickets - Magdeburg, Theater in der Grünen Zitadelle

Event-Datum
Sonntag, den 29. September 2019
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Breiter Weg 8a,
39104 Magdeburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Grüne Zitadelle GmbH & Co. KG (Kontakt)

Gutscheine, die ab Februar 2014 gekauft wurden, sind auch online einlösbar.
Jene, die vor Februar 2014 erworben wurden und eine 6 stellige Nummer haben, sind verjährt und nicht mehr einlösbar.
Ticketpreise
ab 26,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Tom Astor
Pünktlich zum 55-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht die deutsche Country-Legende Tom Astor das neue Album GEGEN DEN STROM.

In all den Jahren hat er noch nie Wert darauf gelegt, mit modischen Strömungen, mit irgendwelchen Trends, ja, mit dem Mainstream allgemein mitzuschwimmen: Auf seinem neuen Album macht Tom Astor diesen jahrzehntelang gelebten Ansatz zur obersten Maxime, zum Motto und zum Titel – GEGEN DEN STROM. Pünktlich zum 55-jährigen Bühnenjubiläum legt der Sänger und Songwriter aus dem Sauerland, der im Februar 2018 seinen 75. Geburtstag feierte, damit ein ehrliches, unmissverständliches Statement vor – geradeheraus und ohne Kompromisse. Unterstützt von jahrzehntelangen musikalischen Wegbegleitern (u.a. auch von Wolfgang Petry) genauso wie von seinem Sohn Leif, der sich dieses Mal für die Produktion verantwortlich zeigte, erschien das Album GEGEN DEN STROM am 23.02.2018 bei Telamo.

Schon immer hat sich der bodenständige Songwriter aus dem beschaulichen Schmallenberg auf seinen musikalischen Streifzügen in sämtlichen Stilrichtungen ausgetobt, die die Countrymusik seit jeher in sich vereint. So auch auf GEGEN DEN STROM: „Dieses Album ist nun mal ganz anders als all das, was sich im Moment im Mainstream tummelt“, kommentiert Astor die Wahl des programmatischen Titels. Während die erdigen, handgemachten Arrangements verschiedenste Elemente aus den Bereichen Country, Rock, Pop, Folk, Blues, Singer/Songwriter- und natürlich auch Rock & Roll vereinen, nimmt er auch dieses Mal kein Blatt vor den Mund und präsentiert extrem lebensnahe Geschichten und aufrichtige Anekdoten.
Bild: Theater Grüne Zitadelle Magdeburg

Das Theater Grüne Zitadelle ist das einzige Theater weltweit, das sich in einem Hundertwasserhaus befindet. Es bietet Platz für 150 Zuschauer und hat ein reichhaltiges Programm mit überwiegend unterhaltenden Inhalten. Comedy, Boulevardtheater und Konzerte stehen im Mittelpunkt des Programms. Gäste wie Alfred Biolek, Hellmuth Karasek, Kay Ray oder Dirk Michaelis treten hier auf. Außerdem kann man in den Räumlichkeiten auch Tagungen, Seminare oder Feiern abhalten.