FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Derzeit sind keine Tickets für Tomte im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Viel ist passiert, viel geschrieben worden, seitdem Tomte das erste Mal bei uns waren, damals, vor einer gefühlten Ewigkeit, einige werden sich erinnern, zusammen mit den fantastischen "Mates Of State", dem Pärchen aus San Francisco, das nur mit Orgel, Schlagzeug und zwei Mikrofonen ausgestattet, wirklich jeden Gast verzauberte.
Es war einer dieser ganz seltenen Abende, an denen alles stimmt, der Abend, an dem wir uns in Tomte verliebt haben.
Zu jener Zeit war es üblich, ganz im Sinne unserer Vorstellung von Kollektivität, in der die Momente von Arbeitsteilung tendenziell aufgehoben sein sollten, noch in der Nacht sauberzumachen. Als wir also nach der Show, mit Besen und Schaufel bewaffnet, den Backstage enterten, fuhr Thees uns an: "Sag mal, spinnt ihr? Das machen wir morgen früh schön selbst."
Viel ist passiert seit jenen Tagen. Wir putzen auch nicht mehr selbst. Und schon gar nicht in der Nacht der Veranstaltung (Ob das nun ein Fort- oder Rückschritt ist, muss hier nicht entschieden werden). Tomte vermutlich auch nicht. Aber ich würde jeden Eid schwören: Die Haltung, die aus Thees damals sprach, gilt immer noch uneingeschränkt.