Bild: Tony Mono
Tickets für Tony Mono - Die neue, interaktive Musikcomedy. Karten jetzt im Vorverkauf. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

POP MIT MONO!
Die neue, interaktive Musikcomedy

1LIVE schickt Starproduzent Tony Mono auf die nächste, große Mission. Neue Show, neue Crew und viele Überraschungen. Denn das Publikum wird zum Star.

Schon immer wusste Tony, wie man nette Songs „diese entscheidenden 90 Prozent besser macht“, so Mono. Und wieder einmal ist er dem Trend voraus. Mitsing-Konzert? Nein! Ein Tony Mono lässt sein Publikum nicht mit Heftchen in der Hand Refrainzeilen von Songs absingen, auf die unsere Eltern Discofox tanzen. Bei Tony wird gefeiert – seine Verbündeten sind die aktuellen Songs aus den Charts – beschleunigt durch seine einzigartigen Comedy-Einlagen.

Tony ist sich seiner Verantwortung bewusst: „Vielen 1LIVE Hörern erfülle ich einen Lebenstraum. Einmal mit mir – und sei es nur für eine Nacht – Musik machen!“...

Supportet wird er von seiner multibegabten Bühnenpartnerin Laura Hampbell und seinem Beatboxer Lino Beatbox, der klingt, als hätte er neben Schlagzeug und Drum-Computern auch jede Menge Instrumente und klingende Gegenstände verschluckt. Musikalisch bringt die Crew alles zusammen: Gitarrensound, Rap, Loopstation, Synthesizer, dazu benutzt sie Touchscreens von Handys und Tablets.

Natürlich verzichtet Tony bei seinem dritten Bühnenprogramm nicht auf die beliebten, aus dem 1LIVE Programm bekannten, Song-Parodien und Comedy-Nummern. Dem Publikum bleibt somit nicht verwehrt, sich im Glanz des Meisters zu sonnen, während Mono menschlich wie musikalisch Unmögliches leistet: Raphits von Jay Z auf der Blockflöte, oder das garantiert inoffizielle Helene Fischer-Musical „Highway to Helene“. Es ist nicht leicht, die Absurdität des Showbiz noch zu übertreffen ... Tony schafft‘s.

1LIVE Pop mit Mono! – Eine neuartige Mischung aus Mitmachkonzert und Comedy-Show. Was würde Tony selber sagen? „Alles wird schöner, wenn man es teilt. Erfolg, musikalisches Talent ... und natürlich das Hotelbett nach der Show.“