Bild: Torsten SträterBild: Torsten Sträter
Torsten Sträter bereist die Republik und erzählt Geschichten, die direkt aus dem Leben kommen. Und das mit erstklassig-trockenem Humor, den ihm so schnell keiner nachmacht. In der Saison 2019/20 ist der Kabarettist und Comedian mit mehreren Programmen auf deutschen Bühnen unterwegs. So können Sie Sträter ab Herbst 2019 mit dem neuen Programm Schnee, der auf Ceran fällt auf Tour erleben. Jetzt Tickets für die Torsten Sträter Tour sichern und den sympathischen Ruhrpotter live erleben! 

(Quelle Text: im | ADticket)
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Torsten Sträter

In der Welt der deutschen Literatur hat Torsten Sträter einen ganz eigenen Status. Das liegt wohl nicht minder daran, dass er eben auch eigen ist. Eigenwillig, eigenartig, eben einfach eigen. Als Horror- und Comedy-Schriftsteller vereint er zwei Gebiete zu einem makabren Übergebiet. Außerdem ist er Slam-Poet und Kabarettist. In seinen Büchern finden sich Kurzgeschichten, die Sträter mit großer Freude seinen Fans vorträgt, auch wenn man ihm diese Euphorie nicht immer anmerkt. Er liest eben wie Bruce Willis aussieht. 

Die eine oder andere Anekdote zwischendurch darf dabei auch nicht fehlen: über den Alltag, dieses und jenes, aber sicherlich nur über solche Dinge, von denen er auch was versteht. Tote Hunde, triviale Literatur, seine Kindheit im Pott, Diät, Soziales, aber auch über Fleischwurst-Beschaffungsmaßnahmen oder das Gefühl der Einsamkeit, wenn man sich in ganz Deutschland über seine liebe Familie lustig macht. Die Kreativität Sträters scheint grenzenlos. So beschenkt er sein Publikum überaus gerne mit seinen Ideen, denn Torsten Sträter weiß, wo seine PS4 herkommt. Ob das Scharfrichterbeil oder der Prix Pantheon, zu Recht wurde Sträter bereits mit diversen Preisen ausgezeichnet. Bei ihm muss man eben einfach lachen. Und das reinigt auch noch die Zähne, wie ein Sprichwort aus Tahiti lautet. 

(Quelle Text: ab/im | AD ticket GmbH, Quelle Bild: Guido Schröder)