FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Ein gemeiner Trick - Eine TOURERLEBEN Produktion Tickets - Goslar, Kulturkraftwerk HarzEnergie

Event-Datum
Sonntag, den 06. März 2022
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Hildesheimerstr. 21,
38640 Goslar
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Karten gelten für:
- Schüler und Studenten (ein Nachweis muss bei Einlass vorgelegt werden)
- Goslarer Ehrenamtskarte
- Goslarer Familienkarte (Erwachsener in Begleitung eines Kindes erhält eine Ermäßigung)
Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis erhalten freien Eintritt
Ticketpreise
von 25,00 EUR bis 35,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ein gemeiner Trick - Tourerleben
Eine TOURERLEBEN Produktion

Krimi von David Foley

Camille Dargus genießt ihr Leben als unabhängige, wohlhabende Frau. Hin und wieder geht sie eine Nacht lang ihrer Leidenschaft für junge Kellner nach. Doch an diesem Morgen, nach einer Party in ihrem Sohoer Loft, laufen die Dinge anders als geplant, denn der junge Mann, Billy, lässt sich auch nicht mit Geld zu einem prompten Abgang bewegen. Und schon bald enthüllt er Camille, dass er sie mit einer Aufzeichnung ihrer nächtlichen Aktivitäten erpressen will.
Zu Billys Leidwesen lässt sich die abgebrühte Geschäftsfrau davon jedoch wenig beeindrucken. Aber Billy macht immer noch keine Anstalten zum Gehen, und langsam dämmert es Camille, dass er noch andere Ziele verfolgt. Als sie endlich ihren Wachmann ruft, eskaliert die Situation jenseits ihrer schlimmsten Befürchtungen:
Camille erkennt, dass sie die dunklen Geheimnisse ihrer Vergangenheit enthüllen muss. Aber sie ist auch eine Frau, mit der man nicht ungestraft spielt – es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod.

Besetzung:
Ulrike Frank - Camille
Lukas Sauer - Billy
Carsten Hayes - Ted

Buch:
David Foley
Deutsch von Dorothea Renckhoff

Regie:
Marion Kracht

Bühnenbild:
Anja Furthmann
Produzent:
TOURERLEBEN
Bild: Kulturkraftwerk Harz Energie

Das "Kulturkraftwerk" - ein Ort voller Kraft. 1910 lieferten Generatoren den Strom für die Stadt Goslar - heute kommt die Energie und die Kraft von den Künstlern - mitreißend, dynamisch, kraftvoll, harmonisch mit positiven Schwingungen und häufig voller Spannung ... Energie, die sich auf das Publikum überträgt. Raum - Künstler - Publikum bilden den Rahmen für die mit viel Engagement und Sorgfalt ausgesuchten Aufführungen. Ziel ist es, immer aufs neue für Publikum und Künstler einmalige, begeisternde Erlebnisse.