Treffen sich Harfe und Cello... (#54) Tickets - Ingelfingen, Neues Schloss - Fürstensaal

Event-Datum
Sonntag, den 06. September 2020
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Schloßstraße,
74653 Ingelfingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturstiftung Hohenlohe (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur bei Konzerten mit entsprechender Kennzeichnung im Programmmheft möglich und können wie Plätze mit Schwerbehindertenausweise mit Merkmal "B" nur unter Tel. 07940 18348 bei der Geschäftsstelle gebucht werden.

Schüler- und Studentenermäßigung nur mit gültigem Ausweis
Ticketpreise
ab 27,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Hohenloher Kultursommer
Silke Aichhorn Harfe / Mathias Johansen Cello

Werke von Vivaldi, Bach, Beethoven, Fauré, Rossini, u.a.

… wird es klanglich schön und wenn hinter den Instrumenten zwei weltweit tätige Solisten sitzen, wird es zudem einmalig, wenn nicht sogar magisch. Mathias Johansen wurde 2016 als einer der jüngsten Cello- Professoren an das Vorarlberger Landeskonservatorium berufen und ist fast rund um den Globus unterwegs. Auch die Harfenistin Silke Aichhorn ist weltweit gefragt und gehört seit vielen Jahren zum festen Künstlerstamm des Kultursommers. Musikalische Emotion und hörbares Seelenleben vermitteln die beiden Protagonisten u.a. mit ihren Inter- pretationen der a-Moll-Sonate RV44 von Vivaldi, einer Sonatina von Beethoven mit dem Adagio für eine Spieluhr oder der Nocturne op. 7 von Franz Strauss, ursprünglich für Horn und Klavier gesetzt. Auch solistisch treten sie in Erscheinung mit Bachs Cello-Suite Nr. 3 C-Dur BWV 1009 und dem Impromptu caprice op. 9 des Spätromantikers Gabriel Pierné.