FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Trio Derache Lukasheva Lenning
Jetzt Tickets sichern und das Trio Derache Lukasheva Lenning 2022 live erleben weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Trio Derache Lukasheva Lenning im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Einen feinen und ausgesprochen kammermusikalischen Trio-Abend versprechen die herausragende Persönlichkeiten:

Der französische Akkordeonist Laurent Derache ist seit 2005 weltweit unterwegs, u.a. über Kollaborationen mit Theatern (Opéra Eclaté, Comédiens et Compagnie) und musikalische Begegnungen mit Maria Schneider, Sanseverino, Art Menge oder dem Orchestre National de Lille. Er wurde mehrfach preisgekrönt, als Solist z.B. mit dem 1. Preis bei der Jazzwoche Burghausen 2013. Der Kontrabassist Calvin Lennig studierte an der Folkwang Universität der Künste Essen Jazz-Kontrabass u.a. bei Robert Landfermann. Er spielte beispielsweise mit Seamus Blake, Evan Parker, Christian Lillinger, Adam Nussbaum, Kit Downes und Pablo Held. Die Sängerin, Pianistin und Komponistin Tamara Lukasheva stammt aus der Ukraine und ist seit 2010 in Köln zu Hause. 2017 wurde sie den Neuen Deutschen Jazzpreis Mannheim ausgezeichnet, 2018 erhielt sie das Horst und Gretl- Will Stipendium sowie 2021 den WDR Jazzpreis in der Kategorie Komposition.