Trio Lézard Tickets - Kehl, Stadthalle Kehl - Zedernsaal

Event-Datum
Montag, den 09. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Großherzog-Friedrich-Straße 19,
77694 Kehl
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kehl - Kulturbüro (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplatz mit Assistenz in Reihe 4 Platz 1, buchbar in Kehler Tourist-Information Tel.-Nr. 07851-88 1555.
Kehler Sozialpassinhaber und Schwerbehinderte mit einer Einstufung >80% erhalten 50% Ermäßigung. Sie können in der Tourist-Information Kehl nur gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises direkt buchen. Der Ausweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzulegen.Toilette für Schwerbehinderte vorhanden
Ticketpreise
von 9,25 EUR bis 19,15 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Trio Lézard

Bild: Trio Lézard
Very british, or, Little Mozarts Journey to London
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Leopold Mozart, Joseph Haydn, Henry Purcell, Matthew Locke und anderen

Stéphane Egeling, Oboe, Barockoboe, Englischhorn, Kontrafagott
Stefan Hoffmann, Fagott, Kontrafagott, Bechonnet (frz. Dudelsack)
Jan Creutz Klarinette, Bassklarinette, Saxophon

Das Trio Lézard ist ein ungewöhnliches Holzbläser-Trio, weil es die ,,typische" Besetzung aus Oboe, Fagott und Klarinette doch erheblich erweitert - zur Freunde des Publikums. Sie sind eines der führenden Ensembles ihrer Kategorie, Dauergäste in Klassikreihen und auf Klassikfestivals in ganz Europa. Das liegt an ihrer Virtuosität, ihrem Reichtum an Klangfarben. Und es liegt an ihren stets unkonventionellen Programmen. ,,Little Mozarts Journey to London" ist dafür ein Beispiel. Sieben Jahre als war das Wolferl, als Vater Leopold Mozart mit ihm und dem ,,Nannerl" 1763 zu einer dreijährigen Tournee durch Städte und Höfe Europas aufbrach. Von Paris aus ging es im April 1764 nach London. ,,Little Mozart" spielte König und Königin vor, gab Konzerte am laufenden Band, komponierte und improvisierte, spielte, was man ihm auch vorlegte, ,,beim ersten Ansehen". Und er durfte Johann Christian, dem ,,Londoner Bach", beim Cembalospiel auf dem Schoss sitzen. Aus all dem macht das Trio Lézard einen vergnüglichen Abend mit Werken, die Mozart mitbrachte, solchen, die er schuf, und denen, die er vorfand, darunter britische Folklore, wie sie zu jener Zeit in Londons Straßen zu hören war.

Einführungsvortrag von Hansjürgen Hörnel um 19.15 Uhr.

Vorverkauf der Einzelkarten ab 1. September 2017
Abos verfügbar ab 1. Juni

Stadthalle Kehl - Zedernsaal, Kehl