Ultratour - Mit dem Fahrrad zur Himalaya-Expedition Tickets - Stuttgart, Lindenmuseum Stuttgart

Event-Datum
Sonntag, den 11. März 2018
Beginn: 13:30 Uhr
Event-Ort
Hegelplatz 1,
70174 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: TRAUM UND ABENTEUER (Kontakt)

Schwerbehinderte, Schüler und Studenten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Eine Begleitperson für die/den Schwerbehinderten ist ebenfalls ermäßigungsberechtigt.
Kinder bis 6 Jahre erhalten freien Eintritt ohne Anspruch auf einen Sitzplatz.

Mitglieder des DAV (Deutsche Alpenverein) erhalten bei entsprechend ausgewiesenen Vorträgen die Preisstufe "DAV-Rabatt" gegen Vorlage des Mitgliedsausweises und Personalausweises.
HINWEIS! Die Berechtigung für den DAV-Rabatt wird an der Abendkasse duch Vorlage des Mitglieds- und Personalausweises nochmals geprüft.
Ticketpreise
ab 16,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Ultratour - Mit dem Fahrrad zur Himalaya-Expedition

Bild: Ultratour - Mit dem Fahrrad zur Himalaya-Expedition
12.000 Kilometer per Drahtesel von Augsburg nach Tibet – dieses Abenteuer haben Christian Rottenegger und seine Freundin Annette Kniffler gewagt. Schwer bepackt fuhren sie zunächst immer Richtung Osten – durch Rumänien, Moldawien, die Ukraine, Russland und die kasachische Steppe bis zur chinesischen Grenze. In China gerieten sie unter Spionageverdacht und mussten schließlich in einer nächtlichen Aktion fliehen. Doch die chinesische Geheimpolizei verfolgte sie bis tief in die tibetische Einsamkeit. Schließlich gelangten die beiden Deutschen dann doch mit dem Rad bis zum Ausgangspunkt der Expedition, zum über 5000 Meter hoch gelegenen Shishapangma-Basislager und weiter zum Hochlager. Doch Krankheit und der Staub, den Rottenegger bei der Radtour über Tibets Pisten eingeatmet hatte, machten ihm zunehmend zu schaffen. Die Expedition wurde zum Kampf – gegen die Gewalt der Höhenstürme, gegen den schmerzenden Körper und gegen den Kopf, der zur Umkehr drängte.

Lindenmuseum Stuttgart, Stuttgart