"Und waffenlos erreicht ihr Gedicht die Seelen" - (Achmatowa, Zwetajewa) Tickets - Riedstadt, BüchnerBühne Riedstadt

Event-Datum
Sonntag, den 21. Juni 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Kirchstraße 16,
64560 Riedstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BüchnerBühne Riedstadt e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen falls angeboten gelten für Schüler, Studenten, Vereinsmitglieder, Empfänger von Sozialleistungen und Menschen mit einer Behinderung
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Anna Achmatowa - Marina Zwetajewa - Ruth Zetzsche & Klemens Althapp
"Und waffenlos erreicht ihr Gedicht die Seelen"
Anna Achmatowa - Marina Zwetajewa, ein literarisch-musikalischer Abend.

Die in Frankfurt lebende Musikerin Ruth Zetzsche hat sich intensiv mit dem Leben der beiden russischen Dichterinnen Anna Achmatova (1889 - 1966) und Marina Zwetajewa (1892 - 1941) beschäftigt. Fünf ausgewählte Gedichte Achmatowas wurden bereits 1916 von Sergei Prokofiev vertont (op. 27). 1973, zwei Jahre vor seinem Tod, vertonte Schostakowitsch sechs Gedichte Zwetajewas(op. 143). Es werden Gedichte in deutscher Übersetzung aus verschiedenen Schaffensperioden der Dichterinnen vorgetragen. Von Achmatowa ausgewählte Gedichte aus dem großen Gedichtzyklus "Requiem", von Zwetjewa Gedichte aus der Zeit ihres Exils zwischen 1921 und 1939.

Mit: Ruth Zetzsche (Sängerin und Sprecherin) und Klemens Althapp (Pianist und Sprecher)

Ausgewählte Gedichte und autobiographische Texte der beiden Dichterinnen

5 Lieder zu Gedichten von Anna Achmatowa op.27 von Sergej Prokofieff
6 Lieder zu Gedichten von Marina Zwetajewa op. 143 von Dmitri Schostakowitsch