Unduzo - LIVE Tickets - Kaarst, Albert-Einstein-Forum

Event-Datum
Samstag, den 16. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Schulzentrum 16,
41564 Kaarst
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Kaarst (Kontakt)

Ermäßigte Karten (Schwerbehinderte, Schüler, Studenten bis 30 Jahre,
Rollstuhlfahrer) melden sich bitte unter Telefon: 02131/987-383 und 382

Abozusatzkarten können nur im Rathaus Kaarst oder telefonisch unter
02131/987-383 und 382 gekauft werden
Ticketpreise
ab 23,10 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Unduzo
Unduzo, Preisträger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016 bereisen die Republik und verstehen es auf unnachahmliche Weise, ihr Publikum einzubeziehen und mitzureißen. Die A-cappella-Band aus Freiburg überzeugt stimmlich und zeigt sich durch ihren Mix aus Gesang und Comedy erfrischend kreativ. Wie es sich anhört, wenn ein passionierter Beatboxer seinem Kind ein Schlaflied zu singen versucht, oder warum man(n) bei Monika zum "Alkoholika" wird? Fragen Sie "Unduzo". Aber Vorsicht: Nur zuhören, das ist nicht drin. Das Publikum wird regelmäßig zum Sound-Generator umfunktioniert, der Geräusche vom Düsenjet bis hin zur Elchgeburt imitieren muss.
Es erwartet Sie also ein Abend voller Witz, Aktion und Freude an fünf Ausnahmestimmen, die mit ihren Talenten nicht geizen. Hintersinnig und genussvoll verabreicht "Unduzo" dem Publikum einen Cocktail aus praller Lebenslust, himmelhochjauchzend zu Tode betrübter Melancholie und purem Nonsens. Wie eine wilde Achterbahnfahrt schlingert das Unduzo-Repertoire durch Höhen und Tiefen des menschlichen Seins. Verpatzte Lieben, verpasstes Leben, giftende Nachbarn und selbstlose Idealisten, Eitle und Geile, Böse und Brave geraten für einen Moment ins Scheinwerferlicht.
Bild: Albert-Einstein-Forum

Im Herzen Kaarsts liegt mit dem Albert-Einstein-Forum ein in der Region schon fast legendärer Veranstaltungsort. Zwischen 500 (bestuhlt) bis 700 Besucher (unbestuhlt) strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum, das für seine exzellente Akustik bekannt ist. Kostenfreie Parkplätze sind rund um das AEF reichlich vorhanden. Die Regiobahn (S 28) bringt die Besucher aus der Region Düsseldorf im S-Bahn-Takt in die Mitte von Kaarst. Vom Haltepunkt Kaarst-Mitte sind es noch ca. 15 Minuten Fußweg zum AEF. (Foto + Text: kaarst.de)

Albert-Einstein-Forum, Kaarst