Unerhört Beethoven Tickets - Neustadt an der Weinstraße, Saalbau Stadthalle

Event-Datum
Samstag, den 14. November 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Bahnhofstraße 1,
67434 Neustadt an der Weinstraße
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: die Reblaus e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen sofern angeboten gelten für Mitglieder, Schüler und Studenten.

Die Begleitperson ist für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis kostenfrei. Die schwerbehinderte Person und die Begleitperson erhalten ein gemeinsames Ticket.

Es gelten die aktuellen Corona-Anforderungen der Abstands-, Masken- und Hygieneregeln. Plätze werden zugewiesen. Kontaktdaten werden erhoben und vierzehn Tage gespeichert. Getränke und Speisen können nicht angeboten werden.
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Michael Sens
Michael Sens wurde 1963 in Berlin geboren. Im Alter von sechs Jahren begann die musikalische Ausbildung an Violine und Klavier. Auf beiden Instrumenten zeigte er enormes Talent. 1979 wurde er an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin für die Fachrichtung klassische Violine und Klavier immatrikuliert, wo er seine künstlerische Gabe erweiterte. (...) Sein Interesse an Texten veranlasste ihn, sich an der Ars Dramatica zum Autoren ausbilden zu lassen, wodurch seine literarische Persönlichkeit geformt wurde. Durch diese außergewöhnliche Neuausrichtung begann seine Arbeit als Autor für zahlreiche Theaterstücke an verschieden deutschen Theatern. (…) „Unerhört Beethoven“ heißt im absoluten Beethoven-Jahr das neuste Bühnenprogramm des Meisters der feingeistigen musikalisch-kabarettistischen Unterhaltung. Es wird dem Publikum zweifellos feine Humorperlen bieten, die ein breites Spektrum an Kunst-, Grotesk-, Nonsens- und Contra-Versionen umfassen. Eine perfekte Parallele zwischen damals und heute zu beschreiben, wie Kunst und Politik zusammenhängen und den Unterschied zwischen Gehirnwäsche und Handwäsche zu erklären, all das wird der Bundeskabarettmeister zu einem festlichen Abend verweben. Diese „UNERHÖRTE“ Geburtstagsfeier wird Ihnen den Atem rauben und die Ohren klingeln lassen. Über den Gewinner vieler Auszeichnungen wie u.a. des Reinheimer Satirelöwen 2004, des Sonderpreises der Jury der Tuttlinger Krähe 2005(...): „Sens ist in Sachen Humor, was Krösus für die Geldwirtschaft, ... verwandelt sich, was er berührt, in Komik der meist gehobenen Art... Würde der Multiprofi politische Satire machen, wehe seinen Opfern.“ (Potsdamer Neueste Nachrichten) „Es ist komisch, wenn Sens die Wurzeln seines musikalischen Könnens enthüllt. Eine Ansage für den Pianisten macht Sens zu einer grandiosen Parodie auf die Kunstkritik, aberwitzige Vergleiche und unverständliches Vokabular führen sich selbst ad absurdum.“ (Berliner Zeitung)
Bild: Saalbau

Der Saalbau steht in Neustadt an der Weinstraße und ist ein wahrer Verwandlungskünstler. Mit seinen Raumkapazitäten für bis zu 1500 Besucher*innen bietet er optimale Voraussetzungen für Musicals, Opern, Schauspiele und Konzerte. Außerdem wird er traditionell für die Krönung der Deutschen und Pfälzischen Weinkönigin genutzt. Dabei kann die Halle je nach Veranstaltung nach Belieben angepasst werden, beispielsweise sind die Bühnen größenvariabel und können zur Schaffung eines Orchestergrabens abgesenkt werden.

Den Besucher*innen des Saalbaus dürfte aber vor allem die eindrucksvolle Architektur ins Auge fallen: Die Sandsteinstufen und die mächtigen Säulen führen hinein in das festlich beleuchtete Foyer, das schließlich in den großen Festsaal mündet. Der edle Eindruck wird durch die rötlich schimmernden Holzvertäfelungen, die Messinggeländer und die nachtblauen Decken perfekt abgerundet. Bei einer solch glanzvollen Umgebung wird jede Veranstaltung im Saalbau zu einem Erlebnis. Jetzt Tickets sichern und stilvolle Events im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße erleben! (Quelle Text: im | AD ticket)