Urban Priol - Tilt! - Der Jahresrückblick 2019 Tickets - Ulm, CCU Ulm Einsteinsaal

Event-Datum
Freitag, den 06. Dezember 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Basteistr. 40,
89073 Ulm
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: livekonzepte M. Köstner (Kontakt)

Rollstuhlfahrer mit \"B\" im Ausweis und seine Begleitperson erhalten ein gemeinsames Ticket, so dass die Begleitperson freien Eintritt erhält. Behindertenplätze befinden sich im Parkett Reihe 10 (Platz 1 + 2) Reihe 11 (Platz 1 + 2) , Reihe 12 (Platz 1 + 2), Reihe 13 (Platz 1 + 2)
Die Tickets für Rollstuhlfahrer sind ausschließlich bei den externen (physischen) Vorverkaufsstellen zu erwerben.
Ticketpreise
von 22,25 EUR bis 29,95 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Urban Priol

Urban Priol Tour 2019: Erleben Sie den Komiker live!

In seinem neuen Programm gesternheutemorgen holt der Künstler noch viel weiter aus. Diesmal wird auf 35 Jahre Kabarett, die Urban Priol erfolgreich hinter sich gebracht hat, zurückgeblickt. Doch da hört der Spaß nicht auf: Der Satiriker wird topaktuelle politische Themen bewerten und sogar einen Ausblick in die Zukunft wagen!

Sichern Sie sich Ihre Urban Priol Tickets jetzt und begeben Sie sich auf eine unterhaltsame Reise durch die Zeit.

Es war einmal in Aschaffenburg

Am 14. Mai 1961 erblickt Urban Priol das Licht der Welt und verbringt seine Kindheit in Obernburg am Main. Ein paar Jahre später geht ein gigantisches Gefühl der Erleichterung durch die Lehrerzimmer des Kronberg-Gymnasiums, als der Klassenclown mit bestandenem Abitur adieu sagt.

Kurz darauf macht Urban Priol das erste Mal die Bühnen der Kabaretts unsicher – und das mit Bravour! Hier beginnt sein Feldzug, die Szene ordentlich wachzurütteln: Als künstlerischer Leiter stellt er die Kleinkunstbühne Kochsmühle in Obernburg auf die Beine und wird Inhaber des Kabaretts im Hofgarten. Auch in seiner ersten TV-Sendung Alles muss raus auf 3sat (2004-2007) bietet er aufstrebenden Künstlern aus dem Kleinkunstbereich eine Plattform. Es folgen Auftritte in der ZDF Sendereihe Sommersolo und Wetten, dass..? sowie eine Hauptrolle in der politischen Kabarettsendung Neues aus der Anstalt, von der über 62 Folgen sowie der aktuelle Nachfolger Die Anstalt produziert wurden. Seit 2002 tourt Priol mit dem satirischen Jahresrückblick TILT!, den es mittlerweile in gekürzter Fassung auch im Fernsehen zu genießen gibt, durch ganz Deutschland.

Bild: Congress Centrum Ulm

Veranstaltungen erleben mit Blick auf die Donau? Das Congress Centrum Ulm macht es möglich.

Ob Betriebsfeiern, internationale Fachtagungen, Kultur- und Musikevents oder Konzert-Galas, der flexible Gebäudekomplex ermöglicht ein umfangreiches Programm in einzigartigem Ambiente. 
Drei Veranstaltungsräume beeindrucken hier mit architektonischer und funktionaler Raffinesse.

Der “Einstein Saal” mit Foyer ist als Konzert- und Bankettsaal oder Kongressraum für bis zu 1487 Besucher nutzbar. Eine Asymmetrische Raumgestaltung und mit Holzschuppen verkleidete Wände sorgen für einen modernen Flair.

Der “Kepler Saal” im Zylinderbau des Congress Centrum Ulm überzeugt mit seiner Verglasung zum Innenhof und weiteren Glaselementen die für eine ganztägige Lichtdurchflutung sorgen. Der klassische Zentralraum bietet Sitzgelegenheiten für bis zu 320 Gäste.

Zuletzt kann im “Gartensaal” getagt und gefeiert werden, denn mit direktem Blick auf das Donauufer ist ein perfektes Ambiente garantiert.

Das Congress Centrum Ulm ist an das renommierte Maritim Hotel angeschlossen, welches nicht nur eine direkte Schlafmöglichkeit für internationale Gäste, sondern auch seinen erstklassigen Küchenservice zur Verfügung stellt.
Sie sind auf der Suche nach einem Raum für Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur? Dann genießen Sie den Donaublick samt Rundum-Service des Congress Centrum Ulm!
(Foto: ulm-messe.de)