Urlich Ellison & Band - Music is the Healer Tour 2019 Tickets - Fürth, Kofferfabrik

Event-Datum
Freitag, den 18. Oktober 2019
Beginn: 21:30 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 81,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Kofferfabrik e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 13,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Ulrich Ellison & Tribe
Der gebürtige Österreicher Ulrich Ellison geht auf eine musikalische Reise zwischen Tradition und Innovation. Klassisch mit zwei Master-Abschlüssen in Musik ausgebildet, wurde er für ein Fulbright -Stipendium ausgewählt und zog nach Austin/Texas, die am schnellsten wachsende Musik-Community in den USA. Dort gewann er drei internationale Downbeat-Student-Awards von 2008 bis 2010 in der Kategorie Blues/Rock und hat seitdem drei weitere Alben veröffentlicht. Die musikalischen Einflüsse Ellisons sind sehr unterschiedlich, aber es gibt eine Konstante: die Liebe zur E-Gitarre und zum Blues. "Viele meiner Songs haben eine Blues-Komponente", sagt er, "auch wenn die Leute meine Musik mit der von so unterschiedlichen Künstlern wie Dave Matthews Band, Sting oder Porcupine Tree vergleichen." Seit 2012, als er mit seiner Band "The Tribe" für Rockgiganten wie Uriah Heep und Nazareth auf ihrer Europa-Tournee eröffnet hat, touren sie durch die USA und Mitteleuropa. Sie geben alles, vom atemberaubenden Gitarrenblues bis zum knallharten Rock. Die neuen Songs bewegen sich mühelos zwischen rifforientiertem Gitarrenrock, atmosphärischem Blues und souligen Songs mit der gelegentlich hineingestreuten Ohrwurm-Popmelodie dazwischen. Ellison hat sich mit seinem 6.ten Studiorelease "America" (Tonetribe Music) endgültig in die Oberliga der internationalen Gitarrenszene gespielt, wovon man sich auf der "Music Is The Healer"-Tour 2019 selbst überzeugen kann !
Bild: Kofferfabrik Fürth

Freies Kulturzentrum in Fürth auf dem alten Fabrikgelände einer ehemaligen Kofferfabrik. Kleinkunstbühne mit außergewöhnlichen Projekten, sowie jede Menge Konzerte, wie Blues, Klezmer, Weltmusik, Jazz, Ska, Latin und alles wofür woanders kein Platz mehr ist. Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen. Offene Bühne für Rockmusik und Poetryslam. Auch im Theater finden Projekte statt die woanders keinen Platz finden würden. Sonntags wechselnder Länderbrunch mit Frühstücksbuffet ab 10 Uhr. Und im CouchClub kann man oder auch frau lecker essen und/oder auch nur was trinken. Kult seit über 15 Jahren und Treffpunkt der (Sub)kulturszene aus Fürth und Nürnberg.