FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

VERHINDERT MEINE ZUKUNFT! Tickets - Brandenburg an der Havel, Brandenburger Theater im von Saldern-Gymnasium

Event-Datum
Montag, den 01. November 2021
Beginn: 09:50 Uhr
Event-Ort
Grabenstraße 14,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze und Begleitperson nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511112). Sofern es Ermäßigungen gibt sind folgende Personen berechtigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigung wird durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Kindervorstellungen erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).
Ticketpreise
ab 11,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

VERHINDERT MEINE ZUKUNFT!

Bild: VERHINDERT MEINE ZUKUNFT!
KLASSENZIMMERSTÜCK VON KAI O. SCHUBERT

Als die Schülerinnen und Schüler im Klassenraum sitzen, stürzt eine Frau herein und fragt, welches Jahr es ist. Die Geschichte, die sie erzählt, klingt unglaublich: Sie behauptet, aus dem Jahr 2050 in die Vergangenheit gesprungen zu sein, um die Zukunft zu verhindern, in der sie dort leben muss. Der Klimawandel hat Deutschland bis dahin tiefgreifend verändert: Steppenlandschaften in Brandenburg, Tigermückenplagen, Starkregen und Sturzfluten prägen den Alltag. Schleichende Entwicklungen, die eine massive politische Unsicherheit nach sich gezogen haben und am Ende sogar die Demokratie bedrohen.
Die Zeitreisende im Klassenzimmer will die jungen Menschen von Heute dafür gewinnen, ihre Zukunft zu verhindern.

Auf Basis des Buches „Deutschland 2050 - Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird“ von Nick Reimer und Toralf Staud entsteht ein Klassenzimmerstück, das junge Zuschauende dazu anleitet, eine Haltung zu der Zukunft zu entwickeln, in der sie selbst einmal leben werden.

Regie/Ausstattung Kai O. Schubert

Mit Pia Seiferth (Zukunftsreisende)

Klassenzimmeraufführungen in den Schulen. Nachgespräch mit Nicolai Raab im Anschluss.

Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters
Bild: Brandenburger Theater

Das Brandenburger Theater ist eine traditionsreiche Spielstätte an der Havel. Als Teil des CulturCongressCentrums bietet es jedes Jahr ein hochwertiges kulturelles Angebot.
Hierzu zählen Gastspiele, wie auch Eigenproduktionen der Brandenburger Symphoniker – der älteste bestehende Klangkörper Brandenburgs hat nämlich hier sein Zuhause.
Die Geschichte des Theaters reicht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück und hat beinhaltet viele turbulente Zeiten. Kein Wunder also, dass das Brandenburger Theater ein so renommiertes, qualitatives Programm bietet. Verpassen Sie kein Spielzeit-Highlight und sichern Sie sich Tickets für die facettenreichen Veranstaltungen im Brandenburger Theater.