VERONIKA FISCHER & BAND - Konzerttournee zum 50-jährigen Bühnenjübiläum Tickets - Neuruppin, Kulturkirche

Event-Datum
Sonntag, den 05. Januar 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 88,
16816 Neuruppin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Göttlicher Entertainment GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 36,95 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Veronika Fischer

Veronika Fischer: Megastar seit fünf Jahrzehnten

Veronika Fischer gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen im deutschsprachigen Raum. Die Liebe zur Musik wurde ihr praktisch in die Wiege gelegt - schon als Kind sang sie gemeinsam mit den Schwestern und machte Hausmusik. Nach ihrem Studium an der Dresdner Musikhochschule Carl Maria von Weber begann Veronika Fischer regelmäßig mit Band live aufzutreten. Dabei sang sie u.a. an der Seite von Rockgrößen der DDR wie Franz Bartzsch und Kurt Demmler. Die Formation feierte riesige Erfolge: Millionenfach verkaufte LPs, ausgedehnte Touren und Festivalauftritte sowie mehrere Preisauszeichnungen und eine Echo-Nominierung sprechen für sich. 

Mit unbändiger Spielfreude vermischt Veronika "Vroni" Fischer Rock, Pop, Chanson und Jazz. Zusammen mit ihrer einzigartigen Stimme entsteht mit jedem Lied, jedem Album ein wahres Feuerwerk an Klanglandschaften. Eine Pause hat sich Veronika eigentlich nie wirklich gegönnt - es scheint fast so, als hätte sie gar keine andere Wahl, als ihre kreativen Ideen sofort in die Tat umzusetzen. Ihre Zusammenarbeit mit der Schriftstellerin Gisela Steineckert gibt ihr immer wieder neue Inspiration für anspruchsvolle Texte. Ob mit Staunen (1981), Träumer (1995), Unterwegs zu mir (2008) oder Woher Wohin (2018): Veronika Fischer weiß seit Jahrzehnten ihr Publikum stets immer wieder aufs Neue zu begeistern. 

Bild: Kulturhaus Stadtgarten

Das Kulturhaus Stadtgarten gehört neben der Kulturkirche Pfarrkirche St. Marien zu den ältesten und traditionsreichsten Veranstaltungsstätten der Fontanestadt Neuruppin. Ziel der Einrichtung ist es, einen Ort der Unterhaltung, der Bildung und des demokratischen Diskurses zu bieten und Kreativität, Toleranz und kulturelle Vielfalt zu fördern.

Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts eröffnet und beherbergte früher das Gasthaus des Brauereibesitzers Friedrich Wilhelm Schönbeck. Heute finden hier in charmanter Retro-Kulisse kulturelle Events aller Art statt. Ob Pop- oder Rock-Konzert, Theateraufführung, Lesung, Ausstellung, Party, Seminar oder Vortrag - im Kulturhaus ist immer etwas los. Je nach Event finden zwischen 600 und 900 Personen in den Räumlichkeiten Platz. 

Wer mit dem Auto anreist, findet direkt vor der Tür ausreichend Parkplätze. Zu Fuß kommt man vom Neuruppiner Westbahnhof in etwa 15 Minuten. Sichern Sie sich jetzt Tickets und erleben Sie im Kulturhaus Neuruppin Veranstaltungen der Extraklasse!

(Quelle Text: im | ADticket)