VERSENGOLD Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T1

Event-Datum
Samstag, den 04. April 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: C2 Concerts GmbH (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
von 37,50 EUR bis 47,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Versengold
Nacht der Balladen 2020

Wer Versengold schon einmal live erlebt hat, der weiß um die ausgelassene Stimmung vor und auf der Bühne, die durch das virtuose Spiel und die sprudelnde Spielfreude der sympathischen Bremer entfacht wird. Bei ihrer Konzertreihe „Nacht der Balladen“ im Frühjahr 2020 zeigen Versengold, dass sie auch auf anderem Wege für einen unvergesslichen Abend sorgen können: hier stehen die ruhigen Töne der Band im Vordergrund, die bei den klassischen Club- und Festivalkonzerten weniger zur Geltung kommen.

Auf ihren mittlerweile neun veröffentlichten Studioalben hat sich indes ein beträchtliches Repertoire an Balladen und ruhigen Stücken gesammelt - eine außerordentliche Stärke einer Band, die sonst für ihren schwung- und kraftvollen Folk-Rock bekannt ist. Dabei sind es gerade die feinsinnigen und melancholischen Texte von Sänger Malte Hoyer, bereichert durch die einfühlsame und gleichermaßen anspruchsvolle musikalische Begleitung – die auf Versengold-Konzerten immer wieder für Gänsehautmomente sorgen. Darum widmet sich die Gruppe in erweiterter Besetzung mit Streichquartett, Percussion und Sängerin Silja Mansholt an 7 Abenden in ausgesuchten Konzerthallen ihren Balladen in neuen und überarbeiteten Arrangements, die noch tiefer unter die Haut gehen.

Die erste „Nacht der Balladen“-Tour 2018 konnte begeisterte Fans in ganz Deutschland verzaubern – die Tickets waren teils Monate vorher vollständig ausverkauft. Die nun angekündigten Balladenkonzerte im Frühjahr 2020 knüpfen an den großen Erfolg aus 2018 an und weiten die Reihe auf sieben exklusive, vollbestuhlte Konzertabende aus. Die sorgfältig gewählten Locations in Kiel, Wuppertal, Berlin, Leipzig, Mainz, Stuttgart und Bremen versprechen dieselbe intime und intensive Atmosphäre, die schon vor zwei Jahren das Publikum verzauberte.
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)