VOLLMUND - La Dolce Vita Tickets - Wiesbaden, Theater im Pariser Hof

Event-Datum
Freitag, den 12. April 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Spiegelgasse 9,
65183 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater im Pariser Hof e.V. (Kontakt)

Die Ermäßigung für Schüler/innen, Studenten/innen, Auszubildende und Kinder (bis 6 Jahre) beträgt in der Regel 5 Euro. Der Betrag wird gern an der Abendkasse gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises erstattet. Nach Einlass besteht kein Anspruch mehr auf die Ermäßigung.


Menschen mit Behinderung (mit B im Ausweis) zahlen den normalen Preis. Die Begleitpersonen erhalten eine separate Freikarte.
Karten für Menschen mit Behinderung (mit B im Ausweis) und deren Begleitung sind entweder über das ADticket-CallCenter, im Vorverkauf des Theaters oder an der Abendkasse verfügbar. Die...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 19,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Vollmund
Italienische Klänge von Opernarien & Tenorliedern bis Schlager & Italopop, dazu Literatur von Luciano de Crescenzo bis Umberto Eco mit Michael Senzig (Tenor), Micki Bertling (Schauspieler) und Wolfgang Nieß (Klavier) / Text und Regie: Claudia Wehner / Musikalische Arrangements: Wolfgang Nieß

Komm ein bisschen mit nach Italien...“, so lädt das Italien-begeisterte Trio VOLLMUND gleich zu Beginn seines Abends ein. Was den Zuschauer dann erwartet, ist eine wunderbare Mischung musikalischer und literarischer Leckerbissen aus dem Land, in dem die Zitronen blühen.
Mit Michael Senzig und Micki Bertling flanieren wir über die Piazza von Milano, lernen das Geheimnis des süditalienischen Lottos kennen, sehen, wie bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt, erfahren, was Olivenöl mit Lebensfreude zu tun hat oder hören von der Liebe in Portofino. Der Abend entführt uns in die längst vergangene Zeit des legendären Caruso, schließt augenzwinkernd Brüderschaft mit der Italo-Welle zu Zeiten Vico Torrianis und verrät uns eine ganze Menge über die italienische Lebensart heute. Kurz gesagt: Eine Liebeserklärung an Italien!

La Dolce Vita hat Tradition in Wiesbaden: Über 200 Mal sind VOLLMUND bereits mit diesem Programm in und um Wiesbaden aufgetreten. Gehen Sie (wieder) mit auf die Reise!
Bild: Theater im Pariser Hof

Die Theaterräume in Wiesbadens Spiegelgasse 9 sollen wieder bespielt werden. Dafür wurde ein Verein gegründet, der Theater im Pariser Hof e.V.
 
Gemeinsam mit vielen Künstlern soll der Ort wiederbelebt werden. In der ersten Bespielung an mehreren Wochenenden im Mai und Juni 2015 wird ein buntes Programm präsentiert. Mit dabei sind alte Bekannte wie die Kabarettisten Ulrike Neradt, Arnim Töpel, Thomas Reis und Thomas Kreimeyer, mit dem der Pariser Hof eröffnet wird. Hinzu kommen Chansonprogramme und Shows, bei denen das kulinarische Erlebnis mit zum Menü gehört sowie Gastproduktionen wie Marc Günthers "Faust. Der Tragödie erster Teil für zwei Schauspielerinnen”.
 
Freuen Sie sich auf genussvolle Theaterabende in den traditionsreichen Räumen und seien Sie dabei, wenn das Theater im Pariser Hof wieder seine Türen öffnet.