Vater - Tragikomödie von Florian Zeller Tickets - Bietigheim-Bissingen, Kronenzentrum

Event-Datum
Mittwoch, den 10. Oktober 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Mühlwiesenstraße 6,
74321 Bietigheim-Bissingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Bietigheim-Bissingen (Kontakt)

Rollstuhlfahrer wenden sich bezüglich Tickets an die Stadtinformation
Hauptstraße 65
in 74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: 07142/74227
Mail: tourismus@bietigheim-bissingen.de
Öffnungszeiten:
Montags – Freitags von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstags von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr


Ermäßigungen:
(Ermäßigungsnachweis wird beim Einlass kontrolliert)


Schüler und Studenten erhalten – auf Nachweis – Karten zu allen Veranstaltungen für 5 Euro, buchbar nur in der Stadtinformation und an der Abendkasse.

Schwerbehinderte Personen ab 80% erhalten – auf Nachweis – eine...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 21,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Vater - Konzertdirektion Landgraf
Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20 Uhr
19.15 Uhr Einführung
Kronenzentrum
Vater
Tragikomödie von Florian Zeller
Euro-Studio Landgraf
Koproduktion Altes Schauspielhaus Stuttgart

Ein alter Mann, für den sich der Alltag mehr und mehr in ein verwirrendes Labyrinth verwandelt, auf der Spurensuche nach sich selbst: Der 80-jährige André merkt, dass sich etwas verändert. Noch lebt er allein in seiner Pariser Wohnung und versucht vor Anne, seiner älteren Tochter, den Eindruck aufrecht zu erhalten, alles sei in Ordnung. Wobei ganz offensichtlich ist, dass er allein nicht mehr zurechtkommen kann. Also organisiert sie für ihn Pflegehilfen, mit denen er sich aber ständig zerstreitet. Da seine Wahrnehmung sich immer mehr verschiebt, gerät er in eine Welt, in der seine Biografie nicht mehr gilt, weil die Welt, in der sie entstanden ist, am Verlöschen ist …
Konsequent aus der Sicht des Vaters beschrieben, erlebt der Zuschauer zusammen mit André, wie es ist, in eine Welt zu geraten, in der sich ständig alles wandelt. Bald kann weder André noch das Publikum unterscheiden, was Realität, Wahn oder Wunschvorstellung, was Halluzination oder fixe Idee ist. Das klingt nach einem traurigen Theaterabend? Das Gegenteil ist der Fall. „Das Thema mag zwar ernst sein, doch wird es ständig mit Humor aufgelockert.“ (Bristol Post)
2. INTHEGA-Preis 2017
Karten 21 € / 18 €

Kronenzentrum, Bietigheim-Bissingen