Verliebt, verlobt, verschwunden - Kabarettischtisches One-Woman-Schauspiel von Stefan Vögel Tickets - Sulingen, Alte Bürgermeisterrei

Event-Datum
Freitag, den 11. Januar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 65,
27232 Sulingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturverein Sulingen e.V. (Kontakt)

Bitte beachten Sie, dass Eintrittskarten vom Umtausch ausgeschlossen sind.

Ermäßigungsberechtigt sind folgende Personengruppen:
Schwerbehinderte + Rollstuhfahrer ( mit einem B im Ausweis ) und deren Begleitperson, je 50%
Schülergruppen
Nur buchbar unter der Telefonnummer 04271 1440.

Personen mit Schwerbehindertenausweis (ab 51% Behinderung) 10%
Schüler. Studenten, Auszubildende, Personen im Bundesfreiwilligendienst, FSJ/FÖJ 10,00 € bitte immer einen Nachweis mitbringen und Vorlegen!

Sonderermäßigungen werden ausschließlich für Veranstaltungen des Kulturvereins Sulingen...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 20,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Verliebt, verlobt, verschwunden - Kirsten Annika Lange
Sie wurde sitzengelassen – und das am Tage ihrer Hochzeit ...

Ihr Auserwählter legt nur einen Schmierzettel mit den drei Worten „Ich kann nicht“ auf die Schlafzimmerkommode.Verletzt und traurig sucht die Braut im traumhaften Hochzeitskleid Zuflucht in dem „Baumhaus ihrer Kindheit“, um sich dort in einem witzig-satirischen Selbstgespräch über Männer, Frauen und Beziehungen auszutoben. Zum großen Vergnügen der Zuschauer.

„Verliebt, verlobt, verschwunden“ bietet einen unterhaltsamen kabarettistischen Theaterabend mit unerwartetem Ausgang. Die in Köln wohnende und in Essen aufgewachsene Schauspielerin Kirsten Annika Lange spielt das Stück aus der Feder des österreichischen Theaterautors und Kabarettisten Stefan Vogel in neuer Inszenierung.