„Vielharmonie” Kammerkonzert Tickets - Emden, Neue Kirche

Event-Datum
Montag, den 23. Juli 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Brückstraße 103,
26721 Emden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Profestival UG (Kontakt)

50% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis.
Verkauf für RollstuhlfahrerInnen bitte über Telefon 04941 9911364 (Mo-Fr 9:00-14:00 Uhr)
Ticketpreise
von 27,50 EUR bis 33,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Musikalischer Sommer in Ostfriesland
Dmitri Schostakowitsch: Klavierquintett g-Moll, op. 57
Ernest Chausson: Konzert in D-Dur op. 21 für Violine, Klavier und Streichquartett

Philippe Graffin (Violine), Iwan König (Klavier)
Kathrin Rabus (Violine), Franziska König (Violine), Wenbo Xu (Viola), Leonid Gorokhov (Violoncello)

Dmitri Schostakowitschs Klavierquintett gilt als bedeutendster Beitrag zu dieser Gattung im 20. Jahrhundert und begeistert durch seine Bandbreite von Bachscher Strenge, über lyrische Passagen bis zu burleskem Über-die-Strängeschlagen.
Der international gefeierte Geiger Philippe Graffin ist ein Enkelschüler des großen Eugène Ysaÿe, für den Ernest Chausson 1889 sein Konzert für Violine, Klavier und Streichquartett komponierte, eine faszinierende und hochromantische Klangchimäre aus Solokonzert und Klavierquintett, für dessen Interpretationen es sechs erstklassiger Solisten bedarf.
Bild: Friesenbühne Emden

Die Friesenbühne wurde im Jahre 1943 gegründet und ist der älteste Theaterverein in Emden und Umgebung. Während des 2. Weltkrieges und in der schlechten Zeit danach brachte sie mit zahlreichen Besuchern eine angenehme Abwechslung in den grauen Alltag.

Heute gehört die Friesenbühne zum festen Bestandteil des Kulturprogramms unserer Seehafenstadt und erfreut sich allgemeiner Beliebtheit. Dass es so bleibt, ist das Bestreben der z.Zt. rund 70 Mitglieder.

Neue Kirche, Emden