Bild: Vier Jahreszeiten - MDR Musiksommer
Karten für Vier Jahreszeiten im Rahmen des MDR Musiksommer. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

KAMMERSYMPHONIE LEIPZIG
ANNE LUISA KRAMB VIOLINE

HUGO WOLF ITALIENISCHE SERENADE
ANTONIO VIVALDI »DIE VIER JAHRESZEITEN«
(KONZERTE FÜR VIOLINE, STREICHER UND BASSO CONTINUO)
OTTORINO RESPIGHI ANTICHE ARIE E DANZE (3. SUITE)

Ein Musikfest im Sommer ohne Antonio Vivaldis großartige Reflexion über die sonnenverwöhnte Jahreszeit? Eigentlich undenkbar! Kein Komponist zuvor, aber auch kaum einer danach hat die sengende Hitze, die sich über sommerlicher Mittagszeit lähmend ausbreitet, so plastisch in Töne gesetzt wie der italienische Barockmeister. Die Kammersymphonie Leipzig bettet Vivaldis unsterbliche Violinkonzerte über die vier Jahreszeiten in ein durch und durch italienisches Programm. Leichtfüßig beweist Hugo Wolf in seiner Italienischen Serenade sein komödiantisches Talent: In lauer Abendstunde wirbt darin ein heißblütiger italienischer Liebhaber unter dem Balkon um die Angebetete. Ottorino Respighi schließlich verpasst in seinen Antiche arie e danze italienischen Tänzen der Renaissance und des Frühbarocks eine orchestrale Frischzellenkur.