FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Vier, there and eve­r­y­where - Ukraine Benefiz
Jetzt Vier, there and eve­r­y­where sichern und das Benefizkonzert des Göttinger Gitarrenquartetts zu Gunsten der Nothilfe Ukraine 2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Christine Horand-Haberecht, Michael Horand, Jan Görsmann und Hans Wilhelm Schwenk spielen Duette von Ludwig van Beethoven, Quartette aus Henry Purcells „The Fairy Queen“, den Canon von Johann Pachelbel und Sätze aus den Baryton-Trios von Joseph Haydn, Spanische Tänze von Enrique Granados und zwei Beatles-Songs. Außerdem erklingen Solostücke von Luys de Narvaez, Fernando Sor und Agustín Barrios Mangoré.

Die vier Göttinger Gitarrenlehrer haben sich seit Anfang 2020 einem Quartett zusammengeschlossen, um ihre künstlerische Betätigung über die bislang stark auf das Solospiel konzentrierte Gitarrenmusik hinaus auf kammermusikalisches Konzertieren zu erweitern.