FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Viva Voce - Tapetenwechsel - frisch gestrichen

Derzeit sind keine Tickets für Viva Voce - Tapetenwechsel - frisch gestrichen im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mit Witz, Charme und tollen Arrangements hat sich VIVA VOCE einen eigenen Stil kreiert, den "VOX-POP" und präsentiert ihr neues Programm "Tapetenwechsel - frisch gestrichen" am So 31.Oktober 2010 um 18 Uhr im Seligenstädter Riesen-Saal im Rahmen der Kulturrreihe "zu guter letzt/31."
Ein Programm mit viel Humor und noch mehr Stimmung – A cappella auf Höchstniveau!
Mal durchdringend und peppig, dann wieder sinnlich und einfühlsam.

Mitreißende Publikumsanimationen und einzigartig kreative Cover-Versionen bekannter Welthits. Dazu freche deutsche Eigenkompositionen mit ironischem Unterton. VIVA VOCE demonstrieren die ganze Bandbreite ihrer Stimmbänder und überzeugen vor allem durch eines: ihren einzigartigen Stil. Still bleibt hier niemand sitzen!
Auf Zuruf singen VIVA VOCE in verschiedenen Musikstilen (egal ob HipHop, Klassik oder Walgesang), interpretieren zwei Songs gleichzeitig, streiten sich um die Pole-Position im Tourbus, bringen den "Jederman" musikalisch auf die Bühne und legen sich mit dem Chef an. Von Dieter Bohlen bis Frankenhymne, von Schlagzeug-Solo bis Spam-Mail reicht diese Show. Hier stimmt einfach alles. Stimmsicher, stimmgewaltig, stimmungsvoll. A-cappella auf Höchstniveau!