Vorhang Auf! Central Park West Tickets - Nagold, Alte Seminarturnhalle Nagold

Event-Datum
Samstag, den 03. November 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Lange Straße 5,
72202 Nagold
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Förderverein Alte Seminarturnhalle e.V. (Kontakt)

Schüler, Auszubildende, Studierende und Bundesfreiwilligendienstleistende erhalten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises einen ermäßigten Betrag.

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an den Veranstalter.
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Central Park West - Vorhang Auf!
Central Park West, Regie Manuele Pilloni |
Konzertbestuhlung, Einlass und Bewirtung ab 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn



Besetzung (in der Reihenfolge der Auftritte):
 
Phyllis: Angelika Schneider
Carol: Eva Pfeifer
Howard: Manuele Pilloni
Sam: Silvester Keller
Juliet: Elea Schönau
 
 
Sam und Phyllis sind seit 12 Jahren verheiratet und erfolgreich im Leben. Sie, die angesehene Psychoanalytikerin, und er der Staranwalt. Auch Carol und Howard sind schon lange ein Paar, wenn auch nicht ganz so erfolgreich. Sam und Howard verstehen sich prächtig und auch Phyllis und Carol sind gute Freundinnen.
Dumm nur, dass Sam und Carol seit 2 Jahren eine Affäre miteinander haben und Sam jetzt seine Frau verlassen will. Dümmer noch: Phyllis hat gerade eben Carol angerufen um sich bei ihrer „besten Freundin“ auszuheulen...
 
Das Stück zeigt festgefahrene eheliche Konflikte, unter den Tisch gekehrt, aus Angst den Partner oder das Gesicht zu verlieren und ist gleichzeitig eine bitterböse Wohnzimmerschlacht, die nicht immer nur mit Worten ausgefochten wird. „Central Park West“ gehört zu den Paradestücken Woody Allens und ist ein Meisterstreich der Beobachtungskunst.
 
 
Stückzusammenfassung bzw. Beschreibung:
 
Ein komödiantischer Einakter von Woody Allen
Regie: Manuele Pilloni
 
Phyllis hat entdeckt, dass ihr Ehemann Sam sie betrügt. Das alleine wäre schon Schmach genug für die erfolgreiche Psychoanalytikerin, aber herauszufinden, dass ihr Ehemann, der erfolgreiche Anwalt, mit Carol, ihrer vermeintlich guten Freundin, durchbrennen möchte, lässt Phyllis endgültig die Beherrschung verlieren. Sie lädt Carol unter falschem Vorwand zu sich und stellt sie nach allen Regeln der psychoanalytischen Kunst zur Rede. Kurz darauf finden sich auch Carols manisch-depressiver Ehemann Howard und der unverbesserlich untreue Sam in der Wohnung ein. Nach und nach legen die Partner und Freunde sämtliche Hemmungen ab und sagen sich offen und böse, was sie schon seit langem übereinander denken. Schicht für Schicht enthüllen die Anwesenden die Abgründe ihrer persönlichen Verlustängste und Unzulänglichkeiten, bis man schließlich bei 4 Menschen ankommt, die schlicht Angst davor haben, allein zu sein.
Als kurz vor Ende dann noch Juliet, die junge Patientin von Phyllis die Szene stürmt, kippt die Stimmung der anwesende Upper Eastside-Gesellschaft komplett und nachdem man sich zuerst nur mit Worten und einer Statue attackiert hat, eskalieren die Handgreiflichkeiten vollends.
 
In Central Park West erlebt man alle Höhen und Tiefen einer Beziehungskrise aus der sicheren Distanz eines bequemen Theatersessels. Die messerscharfen Dialoge und das hohe Tempo machen Central Park West zu einer sarkastischen Komödie mit dunkelschwarzem Humor, in welcher tief in die Dynamik von Paarbeziehungen und den Ängsten des Älterwerdens eingetaucht wird.

Alte Seminarturnhalle Nagold, Nagold