Bild: Vormittags-Podium: Mitgefühl im Zentrum der Fairness - im Haus am DomBild: Vormittags-Podium: Mitgefühl im Zentrum der Fairness - im Haus am Dom
Vormittags-Podium: Mitgefühl im Zentrum der Fairness - im Haus am Dom Tickets. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ohne Mitgefühl keine Fairness. Stimmt das? Braucht es ein Selbstmitgefühl, um anderen mit Mitgefühl und Fairness zu begegnen? Muss man Nächstenliebe und Effizienz zusammendenken? Wird dabei nicht Wesentliches verraten? Können wir uns noch Mitgefühl und Fairness ohne Rücksicht auf wirtschaftliche Gesichtspunkte leisten? Was bedeutet das zum Beispiel im Blick auf den Umgang mit Flüchtlingen, Bedürftigen oder Menschen mit Behinderungen?

Vormittags-Podium, 9:30 -12:30 Uhr

Statements und Gespräche von und mit:
Prof. Dr. Louise Reddemann, Mitbegründerin der Traumatherapie, Finningen und Dr. Olga Klimecki-Lenz, Neurowissenschaftlerin, Genf

Moderation: Dr. Norbert Copray, Diplomtheologe, Philosoph, Therapeut und Journalist